Russland greift in Syrien ein

Politik und Wirtschaft weltweit (ausser Thailand)
Antworten
Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3848
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#61 Re: Russland greift in Syrien ein

Beitrag von thai.fun »

Mit dem das z. B. Streit-Schlichter 1001 Gut und Böse von allen zusammen zählen, gibt es kein Frieden.
In meinem Beispiel Fall vorstehend, gehört der Direktor der Schule erschossen oder zumindest ins Gefängnis. So ist gesichert, das nicht noch die ganze Schule (Weltkrieg) abgebrennt wird. Egal was für Motive der Direktor hätte, oder die auf seiner Seite hervor zerren. Er hat ein Klassenzimmer angezündet und Unschuldige Tode verursacht, pasta.


Ich bin nun Mal! Auch hier ...
Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12904
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#62 Re: Russland greift in Syrien ein

Beitrag von bukeo »

thai.fun hat geschrieben: Do 5. Mai 2022, 18:03 Mit dem das z. B. Streit-Schlichter 1001 Gut und Böse von allen zusammen zählen, gibt es kein Frieden.
In meinem Beispiel Fall vorstehend, gehört der Direktor der Schule erschossen oder zumindest ins Gefängnis. So ist gesichert, das nicht noch die ganze Schule (Weltkrieg) abgebrennt wird. Egal was für Motive der Direktor hätte, oder die auf seiner Seite hervor zerren. Er hat ein Klassenzimmer angezündet und Unschuldige Tode verursacht, pasta.
Ja, es gibt keine sauberen Kriege - hat es noch nie gegeben.

Derzeit denkt halt jede Militärmacht: naja, was USA kann, darf ich auch, was Türkei kann, darf auch und China wird dann sagen: was RU und USA dürfen, darf ich auch und wird sich Taiwan schnappen. Wieder sicher viele Tote.

Somit hätten wir dann 3 Weltmächte, alles Verbrecher....

1. USA - mit Irak-Überfall, bisher 500.000 Tote
2. RU - mit Ukraine Überfal, Gesamttote noch nicht bekannt
3. China - mit Uiguren und HGK derzeit, ev. später Taiwan
usw.

Ist traurig, in der Tat. .heul:
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan
Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3848
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#63 Re: Russland greift in Syrien ein

Beitrag von thai.fun »

bukeo hat geschrieben: Do 5. Mai 2022, 18:26 Somit hätten wir dann 3 Weltmächte, alles Verbrecher....

1. USA - mit Irak-Überfall, bisher 500.000 Tote
2. RU - mit Ukraine Überfal, Gesamttote noch nicht bekannt
3. China - mit Uiguren und HGK derzeit, ev. später Taiwan
usw.

Ist traurig, in der Tat. .heul:
Ja: Wo man hinschaut: Herrscher, Despoten, Diktatoren, Tyrannen, Putschisten, Populisten und alle die sich gerade die Macht kaufen. Beispiel Duterte Präsident in Gnaden der Familie Marcos die sich gerade wieder mit dem Junior an die Macht hieven. Am schlimmsten finde ich die, die Solche an die Macht wählen nur um von den Faulen Früchten, die von solchen Bäumen fallen laben zu können. Genauso falsch wie die Obrigkeit selbst. Und die für solche zwecke hergestellten Sozialmedien wie Facebook YouTube oder TikTok ect. tun ihr Bestes zu diesem Kapitalistischen Obrigkeit-Gesinde dazu.

Es gibt z. B. kein Russe, der nicht weiß, wie Putin oder damals Hitler tickt und das Land erstickt. Aber der Stolz, Trotz, Neid und "faule goldschimmernde Äpfel" haben die Bürger "vergärt". Tag für Tag geradeheraus in die Kamera das Volk anlügen, wie Trump, Putin und x-Andere, sind Mode geworden.

Ja Frieden liegt bei der Menschheit genau in der Mitte zwischen Gut und Böse ... :idea: :whistler:
Ich bin nun Mal! Auch hier ...
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste