USA und der Rest der Menschheit

Politik und Wirtschaft weltweit (ausser Thailand)
Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9444
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#1041 Re: USA und der Rest der Menschheit

Beitragvon berndgrimm » Di 10. Jan 2017, 03:20

..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9444
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#1042 Re: USA und der Rest der Menschheit

Beitragvon berndgrimm » So 15. Jan 2017, 04:51

..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9444
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#1043 Re: USA und der Rest der Menschheit

Beitragvon berndgrimm » Fr 20. Jan 2017, 14:13

[ img ]
Heute fängt eine (hoffentlich nicht) vierjährige Einmann Show der Ami Blödheit an.
Wobei Donald Trump nur der Suppenkasper der Republikanischen Revisionisten ist.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
Wellness
VIP-3
VIP-3
Beiträge: 937
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 12:39
Wohnort: Sie hatte einfach diese blöde Fratze satt.
Kontaktdaten:

#1044 Re: USA und der Rest der Menschheit

Beitragvon Wellness » Sa 21. Jan 2017, 11:37

berndgrimm » 20 Jan 2017, 13:13 hat geschrieben:[ img ]
Heute fängt eine (hoffentlich nicht) vierjährige Einmann Show der Ami Blödheit an.
Wobei Donald Trump nur der Suppenkasper der Republikanischen Revisionisten ist.


Ich fĂĽrchte, die 4 Jahre wird die Welt durchhalten mĂĽssen.
Das einzig gute was ich an dieser Wahl fand, ist die Tatsache das Europa jetzt einen Vergleich hat um nicht diesen ganzen Rechtspopulisten nach zu rennen. Das ist zumindest meine Hoffnung.

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12758
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#1045 Re: USA und der Rest der Menschheit

Beitragvon bukeo » Sa 21. Jan 2017, 12:15

Wellness » 21 Jan 2017, 10:37 hat geschrieben:
Ich fĂĽrchte, die 4 Jahre wird die Welt durchhalten mĂĽssen.
Das einzig gute was ich an dieser Wahl fand, ist die Tatsache das Europa jetzt einen Vergleich hat um nicht diesen ganzen Rechtspopulisten nach zu rennen. Das ist zumindest meine Hoffnung.


mal sehen, wieviel Schaden er anrichtet. Er legt ja schon richtig los.
Obamacare ist schon tw. aufgehoben. Mal sehen, was er als nächstes macht.

Ich denke eigentlich nicht, das er eine Marionette der Reps ist, eher andersrum - die kuschen nun alle vor ihm.
Der starke Mann im Hintergrund wird Jared Kushner werden, smart, reich und viel Einfluss.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Wellness
VIP-3
VIP-3
Beiträge: 937
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 12:39
Wohnort: Sie hatte einfach diese blöde Fratze satt.
Kontaktdaten:

#1046 Re: USA und der Rest der Menschheit

Beitragvon Wellness » Sa 21. Jan 2017, 12:26

bukeo » 21 Jan 2017, 11:15 hat geschrieben:
mal sehen, wieviel Schaden er anrichtet. Er legt ja schon richtig los.
Obamacare ist schon tw. aufgehoben. Mal sehen, was er als nächstes macht.


Den Klimawandel gibt es auch schon nicht mehr :mrgreen:
http://motherboard.vice.com/read/all-re ... =mbtwitter

Benutzeravatar
Wellness
VIP-3
VIP-3
Beiträge: 937
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 12:39
Wohnort: Sie hatte einfach diese blöde Fratze satt.
Kontaktdaten:

#1047 Re: USA und der Rest der Menschheit

Beitragvon Wellness » Sa 21. Jan 2017, 12:29

und den Islamischen Staat will er so schnell wie möglich auslöschen. Ob am Montag bereits die Pilze dort hochschiessen :whistler:

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3299
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#1048 Re: USA und der Rest der Menschheit

Beitragvon thai.fun » Sa 21. Jan 2017, 15:53

bukeo » 21 Jan 2017, 11:15 hat geschrieben:
mal sehen, wieviel Schaden er anrichtet. Er legt ja schon richtig los.
Obamacare ist schon tw. aufgehoben. Mal sehen, was er als nächstes macht.

Ich denke eigentlich nicht, das er eine Marionette der Reps ist, eher andersrum - die kuschen nun alle vor ihm.
Der starke Mann im Hintergrund wird Jared Kushner werden, smart, reich und viel Einfluss.

Ich denke, er Trump ist eine folge- Zeiterscheinung. Zum einen resultierend aus den von der Wirtschaft Politik und Finanzwelt GedemĂĽtigten und anderseits resultierend aus den ĂśbermĂĽtigen von der Wirtschaft, Politik und Finanzwelt. GeschĂĽrter Nationalismus und Populismus eben!


Zudem hab ich ja frĂĽher schon geschrieben:
"Die Medien werden alles machen um das Trump gewinnt. Denn das gibt für 4-8Jahre Medien-Futter per exelance"! Nun ist es soweit, kein Sender ohne Stundenlanges getrumpelt. Komedians, Theater und Show-Grössen reichen sich die Hände, ähh die Sendetüren ... hüben wie drüben, Politisch wie Populistisch im Gutmenschen-dumm, (ausgenommen die Schwulen und anderer Minderheiten) usw...

Ich hab den "Kanal" jetzt schon voll!
Aber ich werde es nun zukĂĽnftig gezwungenermaĂźen einfach auch "nur" als weitere "Ami-Show" ansehen. ... :joint:
1 Kg Mensch ist mir lieber als 1km Stammbaum ;-)

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9444
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#1049 Re: USA und der Rest der Menschheit

Beitragvon berndgrimm » So 22. Jan 2017, 02:48

bukeo hat geschrieben:Ich denke eigentlich nicht, das er eine Marionette der Reps ist, eher andersrum - die kuschen nun alle vor ihm.
Der starke Mann im Hintergrund wird Jared Kushner werden, smart, reich und viel Einfluss.

Ohne seinen Schwiegersohn ist Trump garnix.
Aber man sollte die Republikaner nicht unterschätzen.
Trump bedient nur die Interessen der Tea Party Fraktion.
Die anderen,immer noch mächtigeren lassen ihn erst mal machen
und werden sicherlich ĂĽbernehmen sobald er auf der Schnauze liegt.
Schliesslich liegt die Zukunft der USA nicht bei Trump sondern nach ihm.

thai.fun hat geschrieben:Denn das gibt für 4-8Jahre Medien-Futter per exelance"! Nun ist es soweit, kein Sender ohne Stundenlanges getrumpelt. Komedians, Theater und Show-Grössen reichen sich die Hände, ähh die Sendetüren ... hüben wie drüben, Politisch wie Populistisch im Gutmenschen-dumm, (ausgenommen die Schwulen und anderer Minderheiten) usw...

Ich hab den "Kanal" jetzt schon voll!
Aber ich werde es nun zukĂĽnftig gezwungenermaĂźen einfach auch "nur" als weitere "Ami-Show" ansehen.


Trump war immer schon ein Medien Happening.
Die sind froh einen solchen Kasper zu haben und er ist froh dass jemand seinen Schwachsinn kolportiert!
Seine grösste Strafe wäre wenn er US-Präsident ist und keiner mehr über ihn schreibt.
Nur sowas passiert heutzutage natĂĽrlich nicht.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
Kevin
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 5982
Registriert: Di 13. Mär 2012, 09:16
Kontaktdaten:

#1050 Re: USA und der Rest der Menschheit

Beitragvon Kevin » So 22. Jan 2017, 17:49

Mal eine Frage.

Wo steht Trump im Leben der Gesellschaft und wo ihr?

muahahahahaaha


Zurück zu „Politik und Wirtschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste