Songkran 2016

Veranstaltungen, Feste, Tv-Sendungen usw. (mit Thailand-Bezug)
Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9526
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#1 Re: Songkran 2016

Beitragvon berndgrimm » Fr 18. Mär 2016, 03:44

[ img ]
Nix zu saufen, nix zu spritzen und dauernd gestörtes Internet!

PRAYUTH sei Dank!

Leider fliege ich dieses jahr erst Ende April nach Europa!
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9526
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#2 Re: Songkran 2016

Beitragvon berndgrimm » Mi 13. Apr 2016, 04:17

Es ist ja Alles doch noch nicht so schlimm wie befĂĽrchtet wurde, ausser auf den Strassen!
Police are stepping up road safety measures after at least 52 people were killed and 431 others were injured in traffic accidents across the country on Monday, the first day of the government's campaign...

Please credit and share this article with others using this link:http://www.bangkokpost.com/news/general/931517/road-toll-dents-govt-safety-pitch. View our policies at http://xxxxxxx/9HgTd and http://xxxxxxx/ou6Ip. © Post Publishing PCL. All rights reserved.


Aber es gibt noch Wasser, es wird auch gespritzt und oh Wunder : Seit Montag läuft das Internet zum ersten Mal
seit langem absolut störungsfrei und mit erfreulich hoher Geschwindigkeit!

Offensichtlich hat unser Militärdiktator andere Betätigungsfelder gefunden:
Nach Thaksins Pisspötten liess er auch die Erste Hilfe Kits der Demokraten konfiszieren!
14598267881459827042l.jpg
c1_931069_620x413.jpg


Trotzdem war es nicht nötig vor dem Songkran zu flüchten:
[ img ]
Also ich bin heute Morgen ab 6 mit dem Fahrrad auf den Hauptstrassen
durch unseren Ort geradelt. Sowas traue ich mich nur an Feiertagen
wie Songkran wenn es aussergewöhnlich wenig Verkehr gibt.
Polizei: Fehlanzeige! Auf unserer Polizeistation und der Marine Polizeistation
nur Notbesetzung!
Ich bin auch fast allein in unserer Anlage.
Die Thai sind bei ihren Familien auf dem Lande, die Japaner und Farang
auf Kurzurlaub!
So gefällt mir Thailand am besten!
Von unseren 17 Angestellten sind nur 3 Security Leute da!
Herrlich diese Ruhe!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3371
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#3 Re: Songkran 2016

Beitragvon thai.fun » Mi 13. Apr 2016, 12:04

berndgrimm » 13 Apr 2016, 05:17 hat geschrieben:... Herrlich diese Ruhe!

... und, wen oder was hast du mit deiner Wasserpistole angespritzt... :whistler:
Populismus ist die Pubertäts- Zeit der Demokratie. .heul:

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9526
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#4 Re: Songkran 2015

Beitragvon berndgrimm » Mi 13. Apr 2016, 14:03

thai.fun hat geschrieben:
berndgrimm » 13 Apr 2016, 05:17 hat geschrieben:... Herrlich diese Ruhe!

... und, wen oder was hast du mit deiner Wasserpistole angespritzt... :whistler:


Niemanden!
Ich bin auch so frĂĽh am Morgen nicht nassgespritzt worden!
Aber eine alte Dame kam aus ihrem Haus gelaufen als ich eine Pause machte
und besprenkelte mich mit Blütenwasser aus ihrem silbernen Gefäss und band
mir ein Band um mein Handgelenk!
So wie ich es von frĂĽher gewohnt war!
Es gibt also noch das "Gute Alte" Thailand!
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9526
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#5 Re: Songkran 2016

Beitragvon berndgrimm » Fr 15. Apr 2016, 02:03

..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12816
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#6 Re: Songkran 2015

Beitragvon bukeo » Fr 15. Apr 2016, 05:38

Laut offizieller Statistik gab es in den ersten drei der sieben gefährlichen Tage 1661 Verkehrsunfälle, bei denen 1777 Personen verletzt wurden und 181 Menschen starben.

Vor einem Jahr gab es in diesem Zeitraum 1394 Unfälle, 1489 Verletzte und 119 Tote.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12816
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#7 Songkran 2016

Beitragvon bukeo » Fr 15. Apr 2016, 09:32

Ein Wagen der Bangkoker Müllabfuhr hatte am Donnerstag gegen etwa sechs Uhr morgens vier Taxen in der Nähe zur Royal City Avenue, einer Unterhaltungszone mit mehreren Bars und Diskotheken und besser bekannt ist als RCA, gerammt. Verletzt wurden sechs Menschen.

bkk.jpg


Der 31-jährige Fahrer Kittipong Pengrak sagte, dass die Bremsen auf der Chaturathit Road versagten und er den Taxen nicht mehr ausweichen konnte. Ein Taxifahrer, Utit Yosapan, wurde schwer verletzt. Fünf weitere Passanten, die in der Nähe standen, erlitten leichtere Verletzungen.

Es dauerte rund ein Stunde, um die beschädigten Fahrzeuge von der Strasse zu räumen. Der Müllwagenfahrer und einige Augenzeugen wurden mit auf die Makkasan Polizeistation genommen und mussten eine Aussage machen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9526
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#8 Re: Songkran 2016

Beitragvon berndgrimm » Sa 16. Apr 2016, 03:00

bukeo hat geschrieben:Ein Wagen der Bangkoker Müllabfuhr hatte am Donnerstag gegen etwa sechs Uhr morgens vier Taxen in der Nähe zur Royal City Avenue, einer Unterhaltungszone mit mehreren Bars und Diskotheken und besser bekannt ist als RCA,


Also die Müllabfuhr in Thailand funktioniert hervorragend!Schade dass nur 4 Taxis abgeräumt wurden.
Schade dass auch Unbeteiligte verletzt wurden.
RCA ist eigentlich seit Jahren "out" und wird nur noch von Edeljunkies und Drogendealern besucht.
Da weder die "Polizei" noch die Militärdiktatur willens oder in der Lage sind mit den überall im Weg
stehenden oder fahrenden Taxis in BKK aufzuräumen sollte man vielleicht ambitionierte Müllfahrer
zu deren Beseitigung einsetzen.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9526
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#9 Re: Songkran 2016

Beitragvon berndgrimm » Sa 16. Apr 2016, 03:54

bukeo » 15 Apr 2016, 06:38 hat geschrieben:Laut offizieller Statistik gab es in den ersten drei der sieben gefährlichen Tage 1661 Verkehrsunfälle, bei denen 1777 Personen verletzt wurden und 181 Menschen starben.

Vor einem Jahr gab es in diesem Zeitraum 1394 Unfälle, 1489 Verletzte und 119 Tote.


Klare Fakten gegen Thaksins Verleumdungen die Militärdiktatur würde kein Wachstum generieren!
Und ein klares Zeichen dass die "Polizei" den Auftrag ihres FĂĽhrers erfĂĽllt hat!

http://www.nationmultimedia.com/national/Bangkok-has-highest-number-of-road-fatalities-30284042.html
BANGKOK has had the most road fatalities at 14, while Chiang Mai has the highest tally of people injured, at 104, as well as the most accidents with 100 cases over the first five days of the “seven dangerous days” of the Songkran Festival.
The total number of road accidents from April 11-14 stood at 2,216, which left 259 people dead and 2,378 injured, Lt-General Theerawat Boonyawat, head of the Civil Affairs Division of the National Council for Peace and Order (NCPO) Secretariat, told the press at the Road Safety Directing Centre yesterday.

There were 11 provinces - Trat, Pattani, Phatthalung, Phrae, Yala, Ranong, Lamphun, Samut Sakhon, Sing Buri, Nong Bua Lamphu and Angthong - that did not report any deaths from road accidents, he said.

Also umziehen nach Pattani oder Yala , da wird man wenigstens nicht totgefahren!

Officials at 2,128 checkpoints charged 112,617 motorists, 33,381 of them for failure to wear a motorcycle helmet and 30,701 for failure to show a driver's licence.


Also das ganze Theater nur um ein bisschen Kleingeld zu kassieren! Hat mit Verkehrssicherheit ganix zu tun.
Wenn die Motosaier keinen Helm tragen weil sie nix schĂĽtzenswertes (ausser der Frisur)drunter haben
so töten oder verletzen sie dadurch nur sich selbst!
Die wahren Strassenmörder sitzen in Autos,Trucks und Bussen und werden von dieser Polizei garnicht behelligt!
Sie könnten sie ja noch nicht mal verfolgen weil sie selber nicht fahren können!

Und was ist der Unterschied in der Fahrweise ob jemand einen Thai FĂĽhrerschein hat (woher auch immer)
oder nicht?
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
Wellness
VIP-3
VIP-3
Beiträge: 965
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 12:39
Wohnort: Sie hatte einfach diese blöde Fratze satt.
Kontaktdaten:

#10 Re: Songkran 2016

Beitragvon Wellness » So 17. Apr 2016, 05:48

berndgrimm » 16 Apr 2016, 04:54 hat geschrieben:Und was ist der Unterschied in der Fahrweise ob jemand einen Thai Führerschein hat (woher auch immer)
oder nicht?

Da gibt es keinen Unterschied, weder bei Thai noch bei Farang. Ich kannte mal einen Deutschen, der in Thailand seinen Führerschein durch Teemoney käuflich in seinen Besitz brachte. Der konnte noch nicht mal Rückwärts aus seinem Hof rausfahren ohne einem Thai an seinem Wagen einen Schaden zuzufügen. Wahrscheinlich dachte er, die Rückspiegel sind zum Gesichtspeeling da :lol:
Aber die Schuld eingestehen, auch wo. Apropo Schuld: Gilt Alkohol, muss ja nicht gleich Stauder sein :whistler: , als Schuldunzurechnungsfähigkeit ?


Zurück zu „Event-Board“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste