Was nach "hinten" losgehen kann

alles was schmeckt und Spass macht...
Benutzeravatar
Sukhumvit
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 1906
Registriert: So 16. Jan 2011, 16:42
Wohnort: Antibes
Kontaktdaten:

#11 Re: Was nach "hinten" losgehen kann

Beitragvon Sukhumvit » Mo 24. Jan 2011, 13:13

siamfan hat geschrieben:Kommt aber Plaa Raa ("vergammelter Fisch") oder

dazu, dann sollte man sehr nah an einer Toilette sein.......................
Immer dran denken, nie versuchen, es zu lange einzu halten, irgendwann gibts eine schlagartige Explossion.


Wir sind inzwischen auch vorsichtig, nachdem es einmal die ganze Familie fĂĽrchterlich erwischt hat. Das war aber keine Sache von 10 Minuten, eher von 10 Tagen. :oops:
Chaque homme de culture a deux patries: la sienne - et la France.

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14077
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#12 Re: Was nach "hinten" losgehen kann

Beitragvon plaaloma » Mi 1. Mai 2013, 04:01

Sukhumvit hat geschrieben:
siamfan hat geschrieben:Kommt aber Plaa Raa ("vergammelter Fisch") oder

dazu, dann sollte man sehr nah an einer Toilette sein.......................
Immer dran denken, nie versuchen, es zu lange einzu halten, irgendwann gibts eine schlagartige Explossion.


Wir sind inzwischen auch vorsichtig, nachdem es einmal die ganze Familie fĂĽrchterlich erwischt hat. Das war aber keine Sache von 10 Minuten, eher von 10 Tagen. :oops:

Das hoert sich aber nicht nach gewollter Darmentleerung an. Das schlaegt einmal heftigst zu (wie bei einem Einlauf von Hinten + Gasdruck) und dann ist alles wieder vorbei.
Diarrhö, Durchfall, .... ist langfristiger und neben viel Wasser trinken, unbedingt zum Arzt!

HintenLos02886[1].jpg


Hier noch mal das Bild der leckeren Frikadellen. Sie schmecken etwas saeuerlich und riechen voll lecker.
Thais essen da ein mit 2-3 Leuten. Ich habe da schon 3 alleine gegessen.
[ img ]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14077
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#13 Re: Was nach "hinten" losgehen kann

Beitragvon plaaloma » Mi 1. Mai 2013, 12:20

Fuer dringende Probleme hier eine Notloesung, die man ueberall findet:
......
Yakult. Eine Art Joghurt-Drink, sauerlich(!).


Hier nochmal das Bild:

Yakult.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

gogaai
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 194
Registriert: Do 13. Jan 2011, 13:48
Kontaktdaten:

#14 Re: Was nach "hinten" losgehen kann

Beitragvon gogaai » Di 25. Aug 2015, 21:16

Wirkt dieses Yakult abfĂĽhrend oder stopfend. ??

In Thailand auf Märkten werden manchmal Isaan-Würste und eben die weiter oben
vorgestellten "Frikadellen" sauer vorgestellt.
Diese Fleischerzeugnisse lassen die Thais an der Sonne stehen, damit sie einen säuerlichen
Geschmack annehmen.

Gruss an alle Darmfunktions-Interessierten
gogaai

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9293
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#15 Re: Was nach "hinten" losgehen kann

Beitragvon berndgrimm » Mi 26. Aug 2015, 02:42

gogaai hat geschrieben:Wirkt dieses Yakult abfĂĽhrend oder stopfend. ??



Lt. meiner Frau die dieses Zeug jeden Morgen trinkt jedenfalls
nicht abfĂĽhrend.
Erst der Kaffee später würde dies tun.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/


Zurück zu „Essen & Film & Musik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste