Yingluck flüchtet vor Urteil

Politik und Wirtschaft in Thailand
Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12818
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#1 Yingluck flüchtet vor Urteil

Beitrag von bukeo » Sa 26. Aug 2017, 17:44

Ex-Ministerpräsidentin Thailands offenbar zu Bruder nach Dubai geflüchtet.

Die Ex-Regierungschefin Thailands ist wohl zu ihrem ältesten Bruder nach Dubai geflohen. Er ist das Oberhaupt des schwerreichen Familien-Clans und war Anfang des Jahrhunderts ebenfalls Regierungschef in Thailand. Wegen einer Korruptionsaffäre musste auch er fliehen.
Die Ex-Ministerpräsidentin Thailands soll zunächst nach Dubai geflohen sein, heißt es aus Militärkreisen. Die wegen Verschwendung von Steuergeldern angeklagte Yingluck Shinawatra könne von dort versuchen, „Asyl in Großbritannien zu beantragen“, sagte ein Mitglied der Militärregierung am Samstag der Nachrichtenagentur AFP.


Die 50-Jährige war am Freitag nicht zu der erwarteten Urteilsverkündung vor dem Obersten Gericht in Bangkok erschienen – bei einem Schuldspruch drohten ihr bis zu zehn Jahre Haft.


Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Kevin
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 5984
Registriert: Di 13. Mär 2012, 09:16
Kontaktdaten:

#2 Re: Yingluck flüchtet vor Urteil

Beitrag von Kevin » So 27. Aug 2017, 07:38

Auf Facebook haben die Beiträge schon eine Qualität erreicht, die nicht gerade auf eine ruhige Zukunft Thailands schließen lassen.

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12818
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#3 Re: Yingluck flüchtet vor Urteil

Beitrag von bukeo » So 27. Aug 2017, 09:32

Kevin » 27 Aug 2017, 08:38 hat geschrieben:Auf Facebook haben die Beiträge schon eine Qualität erreicht, die nicht gerade auf eine ruhige Zukunft Thailands schließen lassen.
ich gehe aber davon aus, das es ruhiger werden wird, wenn Yingluck nun weg ist.
Ich gehe auch davon aus, das die Regierung ihr geholfen hat. Die werden sich gedacht haben, besser sie geht - als das wir sie in den
Bau stecken und es dann erst richtig los geht.

Ich vergönne ihr auch, das sie in Freiheit bleibt - sie wurde ja eigentlich nur von Thaksin verheizt. Mal sehen, welche
Schwester er nun für die nächsten Wahlen ausgraben wird.

Montathip - einer seiner jüngeren Schwestern ist ja schon im Gespräch.

http://www.nationmultimedia.com/img/new ... a8da6.jpeg
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Kevin
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 5984
Registriert: Di 13. Mär 2012, 09:16
Kontaktdaten:

#4 Re: Yingluck flüchtet vor Urteil

Beitrag von Kevin » So 27. Aug 2017, 11:19

Bücki......
Dann liess mal selber etwas auf facebook quer.
Der Hass und die Verachtung auf das jeweilige Lager des Anderen ist noch immer da.
Bei manchen braucht das wohl bloss ein Streichholz.

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3555
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#5 Re: Yingluck flüchtet vor Urteil

Beitrag von thai.fun » So 27. Aug 2017, 12:18

Kevin » 27 Aug 2017, 12:19 hat geschrieben:...
Bei manchen braucht das wohl bloss ein Streichholz.
Gleich und gleich gesellt sich gern. Denn bei mir und meinen "Freunden" auf Facebook ist eher ein ausweichen zur oder nach weiterer Monarchie der Fall. Entscheidend wird sein, siehe Grafik ...

Im Westen gilt ... (Thais bräuchten noch einen dritten Teil, der "Erfolgreich oder Erfolglos" mit Smileys erklärt. :popcorn: )

http://666kb.com/i/dm5wyvj2zigabqes5.jpg
... der werfe den ersten Steintisch!

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9790
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#6 Re: Yingluck flüchtet vor Urteil

Beitrag von berndgrimm » So 27. Aug 2017, 16:49

thai.fun hat geschrieben:(Thais bräuchten noch einen dritten Teil, der "Erfolgreich oder Erfolglos" mit Smileys erklärt.
In Thailand gibt es keine "Erfolglosen" sondern nur Opfer.
Kevin hat geschrieben:Bücki......
Dann liess mal selber etwas auf facebook quer.
Der Hass und die Verachtung auf das jeweilige Lager des Anderen ist noch immer da.
Bei manchen braucht das wohl bloss ein Streichholz.
Streichhölzer gibts in Thailand keine mehr.
Der kleine grosse Diktator und sein ............. Chef haben es versäumt
rechtzeitig das Internet abzuschalten.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9790
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#7 Re: Yingluck flüchtet vor Urteil

Beitrag von berndgrimm » So 27. Aug 2017, 16:59

bukeo hat geschrieben:Ich vergönne ihr auch, das sie in Freiheit bleibt
Ich würde gern ihren Gülle Garten übernehmen und den Heli Pad.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12818
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#8 Re: Yingluck flüchtet vor Urteil

Beitrag von bukeo » So 27. Aug 2017, 17:20

berndgrimm » 27 Aug 2017, 17:59 hat geschrieben: Ich würde gern ihren Gülle Garten übernehmen und den Heli Pad.
das wird oder wurde bereits eingesackt. Da kommst du wohl zu spät.
Thaksin hilft ihr aber sicher aus, sollte sie klamm sein. :grin:
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9790
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#9 Re: Yingluck flüchtet vor Urteil

Beitrag von berndgrimm » Mo 28. Aug 2017, 02:59

Die Gelben wissen genau wers war:
Meanwhile, Srisuwan Janya, secretary-general of the Association of Thai Constitution Protection Organsiation, said the group would petition the National Anti-Corruption Commission today regarding senior government officials’ failure to prevent Yingluck from fleeing the country.

Srisuwan said allowing Yingluck to escape demonstrated negligence of official duties under the anti-graft and related laws, so Deputy Premier and Defence Minister Prawit Wongsuwan and national police chief Pol General Chaktip Chaijinda must be held accountable.
Genauso ist es!
Leider wird wie üblich nix passieren!
Höchstens werden niedrigrangige Bauernopfer gesucht. Wenn überhaupt.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9790
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#10 Re: Yingluck flüchtet vor Urteil

Beitrag von berndgrimm » Mo 28. Aug 2017, 04:44

https://pbs.twimg.com/media/DH4iAglVYAActxw.jpg
Bevor in diesem Gelben Kampfblättchen die Lügen über eine angebliche Flucht
der letzten legitimen demokratisch gewählten Premierministerin Thailands
fortgesetzt werden kann ich beweisen dass die Ikone der Demokratie in Thailand
heimtückisch von dieser brutalen menschenverachtenden Militärjunta
entführt wurde und zur Folterung in ein noch nicht genanntes Land verbracht
wurde wo Folterung und Diskriminierung von überreifen Frauen
zur Tagesordnung gehören.
Oben das letzte Selfie vor ihrer Entführung am 23.August.

https://ae01.alicdn.com/kf/HTB1FJ17QFXX ... 40x640.jpg

Und hier das erste Foto nach ihrer Umerziehung im Lager Burj el Arab.
Ihr neuer Name ist Dosama Yingluck Benni Thaksin Shinawatra.
Das Foto wurde unter akuter Lebensgefahr von unserem
Sonderkorrespondenten Osama Binni Nie Gwesen Jatuporn
in ihrem Schminktisch aufgenommen.
Da sie auf dem Dubaier Frauenmarkt wegen fehlender Blondheit
und Überschreitung der Haltbarkeitsdauer wohl nicht mehr
zu verkaufen ist, erwägt ihr Manager
Jose Armando Branislav Bin Thaksin
sie nach Saudi Arabien zu verleasen wo sie die erste weibliche
Premierministerin wäre und auch dort wie in Thailand
Demokratie und Frauenrechte einführen soll.
Ein entstprechender Arbeitsplatz soll eingerichtet werden.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste