Das People's Democratic Reform Committee (PDRC)

Politik und Wirtschaft in Thailand
Antworten

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12777
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#152 Re: Das People's Democratic Reform Committee (PDRC)

Beitrag von bukeo » Fr 14. Feb 2014, 13:53

plaaloma hat geschrieben:http://www.bangkokpost.com/media/conten ... 595860.jpg
:eek: Was setzen die denn fuer Geraete da ein?
Netzfanggerät. Da wird ein Netz über jemanden geschleudert und dann zappelt der wie ein Fisch drin. :mrgreen:
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#153 Re: Das People's Democratic Reform Committee (PDRC)

Beitrag von plaaloma » Fr 14. Feb 2014, 16:42

Kamnan Thep hat sich sehr belustigt uber die "Raeumung" nur vor dem Regierungsgebaeude , vor vollem Puplikum geaessert.

Er hatte heute viel Valentin-Herz-Sticker auf dem Hemd. :zustimm:

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#154 Re: Das People's Democratic Reform Committee (PDRC)

Beitrag von plaaloma » Fr 14. Feb 2014, 22:21

bukeo hat geschrieben:
plaaloma hat geschrieben:http://www.bangkokpost.com/media/conten ... 595860.jpg
:eek: Was setzen die denn fuer Geraete da ein?
Netzfanggerät. Da wird ein Netz über jemanden geschleudert und dann zappelt der wie ein Fisch drin. :mrgreen:
Im Kleinformat mit 16 m² Netz kosten die nur 22 € inkl 4mal Nachlade-Netz-Kartuschen.
Ich schaetze die auf dem Bild zu sehenden Teile haben Netze mit 60-150m²

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#155 Re: Das People's Democratic Reform Committee (PDRC)

Beitrag von plaaloma » Sa 15. Feb 2014, 03:20

:jau:
Suthep says ‘no’ to talks with govt
http://www.bangkokpost.com/news/local/3 ... -with-govt
Eine klare Aussage:
"Ich möchte klarstellen, es gibt nichts zu verhandeln. Unsere Haltung ist klar. Wir werden kämpfen bis zum Ende, nur gewinnen oder verlieren,"sagte Kamnan Thep.
Mr Suthep said someone wanted him to hold talks with Thaksin directly but Thaksin could not enter Thailand. Mr Suthep was banned from leaving the country because of the insurrection charge against him so it was impossible for the two to meet.
http://www.bangkokpost.com/news/local/3 ... -with-govt
Verhandlungen direkt zwischen TS und ST waeren schon nicht schlecht, aber ST darf das Land ja nicht verlassen. :whistler:

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12777
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#156 Re: Das People's Democratic Reform Committee (PDRC)

Beitrag von bukeo » Sa 15. Feb 2014, 04:57

plaaloma hat geschrieben: Verhandlungen direkt zwischen TS und ST waeren schon nicht schlecht, aber ST darf das Land ja nicht verlassen. :whistler:
er hat aber nicht so unrecht. Verhandlungen mit Yingluck bringen nichts, wenn sie dauernd auf Toilette muss, um ihren Meister anrzurufen, was sie sagen soll.
Man müsste dann Thaksin per Videokonferenz zuschalten.
Yingluck müsste zurücktreten und die Regierungsgeschäfte irgendeiner neutralen Person übergeben, sei es Anand, sei es Purachai, Supachai usw.

Danach Aufhebung der Haftbefehle gegen die Protestführer, was sowieso eigentlich geschehen müsste - da die Demo vom Gericht als legal beurteilt wurde.
Erst danach würde ich dann mit Reform-Gesprächen beginnen.

Ich denke, das nicht Suthep den Endschlag ausführen wird, sondern ein Gericht.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#157 Re: Das People's Democratic Reform Committee (PDRC)

Beitrag von plaaloma » Sa 15. Feb 2014, 05:07

bukeo hat geschrieben:
plaaloma hat geschrieben: Verhandlungen direkt zwischen TS und ST waeren schon nicht schlecht, aber ST darf das Land ja nicht verlassen. :whistler:
er hat aber nicht so unrecht. Verhandlungen mit Yingluck bringen nichts, wenn sie dauernd auf Toilette muss, um ihren Meister anrzurufen, was sie sagen soll.
Man müsste dann Thaksin per Videokonferenz zuschalten.
Yingluck müsste zurücktreten und die Regierungsgeschäfte irgendeiner neutralen Person übergeben, sei es Anand, sei es Purachai, Supachai usw.

Danach Aufhebung der Haftbefehle gegen die Protestführer, was sowieso eigentlich geschehen müsste - da die Demo vom Gericht als legal beurteilt wurde.
Erst danach würde ich dann mit Reform-Gesprächen beginnen.

Ich denke, das nicht Suthep den Endschlag ausführen wird, sondern ein Gericht.
Womit wir beim Thema waeren:
:sauer: Immer wieder das Gleiche, es wiederholt sich alles, wenn einer nicht bestechlich ist, knallt's. Schwellenland!

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12777
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#158 Re: Das People's Democratic Reform Committee (PDRC)

Beitrag von bukeo » Sa 15. Feb 2014, 14:04

plaaloma hat geschrieben: Criminal Court attacked by gunmen
:sauer: Immer wieder das Gleiche, es wiederholt sich alles, wenn einer nicht bestechlich ist, knallt's. Schwellenland!
waren vermutlich die pro-gov-Gruppe - weil das Court den PRDC-Führer rausgelassen hat. Auf der einen Seite haben sie wieder Haftbefehle gegen die PRDC ausgestellt. Könnten also auch anti-govs gewesen sein. Da kennt sich ja keiner mehr aus - alle immer in Schwarz. Man sollte Uniformen vergeben :joint:
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9694
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#159 Re: Das People's Democratic Reform Committee (PDRC)

Beitrag von berndgrimm » Mo 17. Feb 2014, 04:56

http://www.nationmultimedia.com/life/Th ... 226912.htm
http://www.nationmultimedia.com/new/201 ... 2608918454
While you were wasting precious time cuddling your sweetheart on the Valentine's Day weekend, Chitpas "Tant" Kridakorn - one of the anti-government protest leaders - was demonstrating the true meaning of love, as in love of the country.
Tant told Nation TV last week she has no one special in her life and will "probably use this same surname for a long while yet". She'd switched to Kridakorn from her family name Bhirombakdi in the hope of averting any possible blowback against the clan's brewery business and said she's getting used to the new moniker. "But I still need more practise signing my name!"
Nicht nur hübsch anzusehen.
Im Gegensatz zu Thaksins Nummerngirl versteht sie was sie sagt und spricht ohne Vorschrieb.
Ich war beeindruckt, nicht nur von ihrem Äusseren.
Überhaupt meine ich dass Thailand viel mehr Frauen in Führungspositionen haben sollte weil die
Männer meist total unbrauchbar sind (Aufgrund der "V"erziehung ihrer Mütter!).
Auch Thaksins Nummerngirl tut einen exzellenten Job verglichen mit den männlichen Lakaien.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#160 Re: Das People's Democratic Reform Committee (PDRC)

Beitrag von plaaloma » Mo 17. Feb 2014, 09:04

PDRC blocks Yingluck's return to Govt House
...
''Yingluck Shinawatra will have no chance to return to Government House in this life or the next,'' said Mr Suthep shortly after reaching the area and appearing on a makeshift stage set up nearby.
http://www.bangkokpost.com/news/politic ... ment-house
Fuer Mittwoch hat Chalerm angekuendigt das Gebiet zu raeumen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste