Umfragen

Politik und Wirtschaft in Thailand
Antworten
Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12777
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#31 Re: Umfragen

Beitrag von bukeo » Mi 1. Jun 2011, 14:11

phedphed hat geschrieben:Geht seit Abhi doch nur nach oben, Allzeithoch, was will Takki da besser machen?
Takki macht es schon wieder nach unten. Verspricht eine 15000 Baht Kreditkarte für alle - ohne den Leuten aber zu erklären, das sie das ein Jahr später wieder zurückzahlen müssen.
Gerade hat Abhisit sein Entschuldungsprojekt durchgezogen, kommt der Idiot schon wieder mit neuen Kredit-Ideen. Die Thais brauchen keine Kredite für neue Handys, die benötigen Aus- Weiterbildung und Arbeit - dann können sie sich die Handys ohne Kredit kaufen.


Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
siamfan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2583
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 07:30
Wohnort: Frankfurt/Ban Na Doem
Kontaktdaten:

#32 Re: Umfragen

Beitrag von siamfan » Mi 1. Jun 2011, 14:29

bukeo hat geschrieben: Die Thais brauchen keine Kredite für neue Handys, die benötigen Aus- Weiterbildung und Arbeit - dann können sie sich die Handys ohne Kredit kaufen.
Da sagst du was? wenn das wenigstens die Haelfte verstehen wuerde! :zustimm:
Ich bin stets bemüht, Beiträge/ Antworten vollständig/ richtig einzustellen, muss aber jede rechtliche Haftung ausschließen! Jeder muss situationsbedingt fuer sich selbst entscheiden.

Benutzeravatar
siamfan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2583
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 07:30
Wohnort: Frankfurt/Ban Na Doem
Kontaktdaten:

#33 Re: Umfragen

Beitrag von siamfan » Sa 4. Jun 2011, 06:10

Gab doch mal ein riesen Theater, weil TH beim Korruptionsindex so schlecht abgeschnitten hatte.

Hier Steht TH auf Platz 78 von 178 Laendern.
http://www.transparency.de/Tabellarisch ... 745.0.html

Ist doch eigentlich gar nicht so schlecht!

Finde leider den Thread nicht mehr. Meine mich zu erinnern, damals waeren nur etwa 130 Laender in der Liste gewesen. :?
Ich bin stets bemüht, Beiträge/ Antworten vollständig/ richtig einzustellen, muss aber jede rechtliche Haftung ausschließen! Jeder muss situationsbedingt fuer sich selbst entscheiden.

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12777
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#34 Re: Umfragen

Beitrag von bukeo » Mo 22. Aug 2011, 06:39

Interessante Umfrage:

Umfrage: Thaksins Einmischungen nicht erwünscht

Nach den Ergebnissen einer Umfrage des Assumption University Research Centers (ABAC Poll), bei der 2.193 Menschen in 17 Provinzen vom 16. bis 20. August zum Thema "Hoffnung auf Versöhnung" befragt wurden, wünscht sich eine deutliche Mehrheit, dass sich der flüchtige Ex-Premier Thaksin Shinawatra aus den Aktivitäten der Regierung raushalten soll.

• 68,9% der Befragten finden, dass Thaksin seine Schwester, Premierministerin Yingluck, ihre eigenen Entscheidungen treffen lassen müsse und sich künftig nicht mehr einmischen sollte. Nur 20,5% sind der Meinung, er sollte mitmischen, um den Menschen in Thailand zu helfen, wogegen immerhin 10,6% sogar der Meinung sind, er sei ein freier Mann, der tun und lassen könne, was er wolle.

• 40,91% sind schon jetzt der Meinung, dass die Regierung zu viel Zeit damit verbringe, die Interessen Thaksins zu unterstützen. 24,29% denken, die Regierung versuche den Menschen zu helfen. 19,7% finden, die Aktivitäten seien im Interesse des Landes und 14,5% sagen, die Regierung sei eine Enttäuschung für das Volk.

Auch die von der Puea Thai-Regierung vorangetriebene Verfassungsänderung kommt laut Umfrage nicht unbedingt gut an:

• 53,3% der Befragten stimmen dem Plan, die Verfassung zu ändern, nicht zu, während 46,7% dahinterstehen.

• 79,8% sind der Meinung, dass die neue Regierung sich jetzt besser mit der Lösung der wirtschaftlichen Probleme als mit einer Änderung der Verfassung beschäftigen sollte. 18,1% denken, die Regierung könne beides gleichzeitig machen und nur 2,1% finden, die Verfassungsänderung sollte an erster Stelle stehen.

• 52,7% der Befragten sind besorgt, dass eine Änderung der Verfassung eine neue Runde von Unruhen auslösen könnte. 47,3% denken, es wird dadurch keine neuen Probleme geben.

"Hoffnung auf Versöhnung" machen sich inzwischen weniger als die Hälfte der Befragten:

• 51,3% glauben nicht, dass es zu einer Versöhnung der verfeindeten Fronten kommen wird, während 48,7% die Hoffnung noch nicht aufgegeben haben.

• 50,9% behaupten, sie seinen körperlich und geistig bereit für eine neue Runde des Konflikts, wogegen 49,1% zugeben, sie seien nicht vorbereitet auf neue Unruhen.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12777
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#35 Re: Umfragen

Beitrag von bukeo » Do 8. Sep 2011, 14:41

Umfrage über eines der Wahlversprechen - Mindestlohn von 15.000 Baht für Uni-Absolventen

BANGKOK - Bei einer Meinungsumfrage des Forschungszentrums der Universität Bangkok an staatlichen und privaten Universitäten in der Hauptstadt und den umliegenden Provinzen, stellte sich heraus, dass viele Studenten eher skeptisch gegenüber der Politik der Regierung sind, Absolventen einen monatlichen Mindestlohn von 15.000 Baht zu garantieren.

Gefragt wurden 1.185 Studenten, ob sie an das monatliche Gehalt über 15.000 Baht für Absolventen mit einem Abschluss glaubten. 41,9 Prozent sagten, sie seien skeptisch, 29,5 Prozent von ihnen sind zuversichtlich und 28,6 Prozent glauben einfach nicht, dass dies umgesetzt wird.

Eine deutliche Mehrheit der Befragten (69,4%) befürchtet sogar, wenn der monatliche Mindestlohn eingeführt wird, könnte es unter Umständen immer schwieriger werden einen Job nach dem Studium zu finden. Doch 30,6 Prozent glauben nicht, dass sie benachteiligt wären, da es genug Arbeitsplätze für Absolventen gibt und einige werden versuchen in ihrer Fachrichtung die Meisterprüfung abzulegen.

Mehr als 30 Prozent der Studenten sind beunruhigt, dass private Unternehmen weniger Stellen anbieten. 18,5 Prozent befürchten, dass ihr neuer Arbeitgeber nicht in der Lage ist die höheren Kosten zu bezahlen und sie Entlassen muss, während 17,9 Prozent Angst haben, gar keine Arbeitsstelle zu bekommen.

http://www.wochenblitz.com/nachrichten/ ... contenttxt
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#36 Re: Umfragen

Beitrag von plaaloma » Do 8. Sep 2011, 15:28

Der ungelernte Hilfsarbeiter soll dem naechst (vielleicht) 300 TB Mindestlohn bekommen. Dazu kommen z.Z. schon taeglich 30 Bath Waeschegeld,50 Bath Fahrtgeld und bis zu 2x Essen (gegenwert 50 Bath). Bei entsprechend laengere Betriebszugehoerigkeit wird bis zu einem 16. Monatsgehalt gezahlt, was sich mit 100 Bath pro Tag auswirkt.

Zwischenrechnung
300 TB Mindestlohn
30 TB Waeschegeld
50 TB Fahrtgeld
50 TB Essen
100 TB "Weihnachtsgeld"
530 TB pro Arbeitstag

Bei durchschnittlich 25 Arbeitstagen pro Monat, ergibt das 13.250 TB

Darin sind jetzt sonstige Verguenstigungen, wie z.B. kostenlose Arbeitskleidung , Teilnahme an Sportveranstaltungen, Betriebsausfluege , ... nicht beruecksichtigt.

Bei Angestellten (z.B. Uni-Absolventen) werden Ueberstunden im "kleinen" Umfang als selbstverstaendlich erwartet.

Arbeitet der Ungelernte aber taeglich eine Ueberstunde erhaelt er darauf noch einen 25 %-tigen Aufschlag*, was monatlich 1170 TB ausmacht, womit er auf 14.420 TB/Monat kaeme.

Wenn dann die Uni-Absolventen tatsaechlich 15.000 TB/Monat bekommen, wird es aber fuer Facharbeiter, Meister und Techniker schon recht eng, sich da noch dazwischen zu draengen. :whistler:


*ab der 3. Ueberstunde 50 % Aufschlag;
(mehr als 12 Stunden Arbeit an einem Tag sind nicht erlaubt)
Nachtschichtzulage (ab 22 Uhr bis 6 Uhr ist 50%), Überstunden während der Nachtzeit = Stundenlohn + Nachtschichtzulage * Überstundenzulage.
Sonntagszulage = 100 %
Feiertagszulage = 150 %

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#37 Re: Umfragen

Beitrag von plaaloma » Fr 9. Sep 2011, 02:34

Gaebe ja auch ein Riesen-Loch bei deiner Fluggesellschaft :joint:

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#38 Re: Umfragen

Beitrag von plaaloma » Fr 9. Sep 2011, 04:21

Phommel hat geschrieben: Könnte ihm ja sagen, dass du als ehrenamtlicher Botschafter sicher eine gute Figur machen würdest.
Ich habe mir meine Sporen und Federn am Hut immer an der "Front" verdient.

Fuer die "Diplomatie" bin ich wirklich nicht geeignet.

Seit ich in TH lebe, bekomme ich eine Mittel-Ohr-Krampf-Allergie, wenn ich Verdrehungen hoere und den Roten-Aug-Apfel-Star-Sinn wenn ich sie sehe.
Waere ich selbst darauf angewiesen, bekaeme Gordischen-Knoten in die Zunge.


Sage ihm lieber, es haette jetzt genug "geregnet", Wasserbueffel waeren auch nur Menschen. :wai:

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#39 Re: Umfragen

Beitrag von plaaloma » So 11. Sep 2011, 10:00

Phommel hat geschrieben:Und "Judenfreund" Mel Gibson hat vor einen Film über einen ihrer Helden zu drehen..... :totlach:
Bei der Verhaftung sagte er damals laut Polizeibericht: «‹Drecksjude›, die Juden sind für alle Kriege dieser Welt verantwortlich.»

http://www.blick.ch/unterhaltung/kino/m ... den-181347
..... und welches Land hat an jedem Krieg verdient?

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#40 Re: Umfragen

Beitrag von plaaloma » So 11. Sep 2011, 10:00

Phommel hat geschrieben: Ich habe das AV so oft gesagt. Er wollte nicht hören. Nun ruft er dauernd an und will mich als PR-Berater für sein Schattenkabinett. Aber jetzt habe ich auch keine Lust mehr.
.......
Soll ich AV mal nett von dir grüssen, wenn er wieder hier anruft?
Könnte ihm ja sagen, dass du als ehrenamtlicher Botschafter sicher eine gute Figur machen würdest.

So, bis später.
Ich muss nun noch zur Bäckerei.
Gegen Drei kommen Chamlong und Chuan zu Tee und Kuchen vorbei :joint:
Dachte mir schon, dass der Vorschlag mit dem Hochwasser von dir kommt. :joint: :aerger: :idiot:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste