Postversand 3-4 Wochen :-(

Themen ĂĽber Voraussetzungen zur Eheschliessung, erforderliche Dokumente, Familiennachzug usw.
Benutzeravatar
Somrak
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1474
Registriert: Do 21. Apr 2011, 11:09
Kontaktdaten:

#1 Postversand 3-4 Wochen :-(

Beitragvon Somrak » Di 28. Apr 2015, 12:01

Die Thai. Post hat schon vor dem Sturz nicht immer richtig gearbeitet.
Aber es war MMN ertraeglich.

Was aber jetzt passiert ist schon mehr als eine Frechheit. Das ist
eine Beleidigung
. :evil:

Ein Freund von mir hat festgestellt, dass eingeschriebene Sendungen
bis 3 Wochen in BKK liegen bleiben!!!

Ich warte jetzt auch schon wieder 2 Wochen auf einen Brief der unter
URGEND versendet wurde,

Kennt jemand die Nr.der Armee, die Reklamationen entgegennimmt?
http://www.nachdenkseiten.de/?p=24085
Hasta la victoria siempre

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12723
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#2 Re: Postversand 3-4 Wochen :-(

Beitragvon bukeo » Di 28. Apr 2015, 12:04

Somrak hat geschrieben:
Ich warte jetzt auch schon wieder 2 Wochen auf einen Brief der unter
URGEND versendet wurde


wir versenden alles mit EMS, auch innerhalb Thailands. Nie Probleme, da diese mit Sonder-Postzusteller ausgetragen werden.

Kennt jemand die Nr.der Armee, die Reklamationen entgegennimmt?


war bisher die Nr. 1111
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Somrak
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1474
Registriert: Do 21. Apr 2011, 11:09
Kontaktdaten:

#3 Re: Postversand 3-4 Wochen :-(

Beitragvon Somrak » Di 28. Apr 2015, 12:39

Registerd - Eilsendung aus dem Ausland kostet noch einiges mehr als EMS.
http://www.nachdenkseiten.de/?p=24085
Hasta la victoria siempre

ROYALE
VIP-2
VIP-2
Beiträge: 323
Registriert: Do 21. Mär 2013, 15:16
Kontaktdaten:

#4 Re: Postversand 3-4 Wochen :-(

Beitragvon ROYALE » Mi 29. Apr 2015, 02:17

Dann sende es mit DHL - geht noch schneller


genau , 3 - 5 Monate von Deutschland nach Thai ist schon eine Leistung.

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12723
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#5 Re: Postversand 3-4 Wochen :-(

Beitragvon bukeo » Mi 29. Apr 2015, 04:32

Somrak hat geschrieben:Registerd - Eilsendung aus dem Ausland kostet noch einiges mehr als EMS.


normalerweise ist EMS teurer als Registered. Zumindest in Thailand. Weil EMS hat eigene Postboten und ist auch gleichzeitig EInschreiben.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

1.April
33%
33%
Beiträge: 38
Registriert: Do 2. Apr 2015, 05:54
Kontaktdaten:

#6 Re: Postversand 3-4 Wochen :-(

Beitragvon 1.April » Mi 6. Mai 2015, 12:13

In Thailand mache ich das auch immer wie Du.

Scheint bei uns zuhause aber alles unter Eingeschrieben + Zusatzt zu laufen. ?

Nach einer weiteren Reklamation bei der CH-Post die mir angegeben hat, dass
der Brief seit Tagen in BKK auf die weiterverteilung wartet, habe ich den Brief
am naechsten Tag bekommen!
Daraus folgere ich, dass die thail. Post schon kann, wenn etwas Druck gemacht
wird!
Aber 23 Tage sind nicht akzeptabel. :evil:
Wenn es geht - Somrak :-)

Benutzeravatar
Hateve
10%
10%
Beiträge: 10
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 11:09
Kontaktdaten:

#7 Re: Postversand 3-4 Wochen :-(

Beitragvon Hateve » Fr 10. Jul 2015, 15:35

ROYALE hat geschrieben:
Dann sende es mit DHL - geht noch schneller


genau , 3 - 5 Monate von Deutschland nach Thai ist schon eine Leistung.


So lange dauert das? Das ist ja verrückt! Ich dachte mein Paket, das zwei Monate nach Südamerika unterwegs war, ist schon die Höhe...

Benutzeravatar
Somrak
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1474
Registriert: Do 21. Apr 2011, 11:09
Kontaktdaten:

#8 Re: Postversand 3-4 Wochen :-(

Beitragvon Somrak » Mo 18. Jan 2016, 17:59

Habe eben einen Brief bekommen, der am 11.11.15 ;-) in der Schweiz
abgeschickt wurde!
BRAVO! Schon eine Leistung. Jede andere Post haette sich geschaemt,
den Brief noch auszuliefern.
http://www.nachdenkseiten.de/?p=24085
Hasta la victoria siempre

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12723
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#9 Re: Postversand 3-4 Wochen :-(

Beitragvon bukeo » Di 19. Jan 2016, 05:05

Somrak » 18 Jan 2016, 17:59 hat geschrieben:Habe eben einen Brief bekommen, der am 11.11.15 ;-) in der Schweiz
abgeschickt wurde!
BRAVO! Schon eine Leistung. Jede andere Post haette sich geschaemt,
den Brief noch auszuliefern.


aber noch innerhalb der Fachings-Saison, die ja am 11.11. begann. :grin:
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan


Zurück zu „Ehe & Familie & Behörde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste