Wellness geht auf Safari

Hier kannst du deine Fotos zeigen (ausserhalb Thailand)
Benutzeravatar
Wellness
VIP-3
VIP-3
BeitrÀge: 897
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 12:39
Wohnort: Sie hatte einfach diese blöde Fratze satt.
Kontaktdaten:

#1 Wellness geht auf Safari

Beitragvon Wellness » Fr 7. Okt 2016, 14:24

Eine Safari wollte ich schon immer machen. Bei diesem Reiseanbieter http://www.outback-africa.de/ wurde ich schließlich fĂŒndig.
Eine deutsch gefĂŒhrte Safari ab/bis Johannesburg, ohne Flug.

Also kurz vor Weihnachten voriges Jahr gebucht und nun hat das lange warten auf den Start in kĂŒrze ein Ende gefunden :zustimm:

Es geht durch 3 LĂ€nder in 16 Tagen. SĂŒdafrika, Simbabwe und Botswana.

Afrika.jpg


KrĂŒger NP, die berĂŒhmten Victoria FĂ€lle, Chobe-Nationalpark und das großartige Okavango-Delta sind aus meiner Sicht die Höhepunkte. Ich bin mir aber sicher das es noch viele weitere Höhepunkte vor Ort geben wird, die mich faszinieren lassen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Wellness
VIP-3
VIP-3
BeitrÀge: 897
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 12:39
Wohnort: Sie hatte einfach diese blöde Fratze satt.
Kontaktdaten:

#2 Re: Wellness geht auf Safari

Beitragvon Wellness » Fr 7. Okt 2016, 14:35

Bei Visas ist es sehr einfach.
Bei der Einreise in SĂŒdafrika bekommt man als deutscher StaatsbĂŒrger am Airport einen Stempel in den Pass, der einen berechtigt bis zu 90 Tage im Land zu bleiben.
In Simbabwe bekommt man das Visum ebenfalls bei der Einreise am Airport oder jeden anderen GrenzĂŒbergang und kostet 30 US Dollar.
In Botswana erhĂ€lt man das Visa ebenfalls an den GrenzĂŒbergangsstellen bzw. Airport zum Nulltarif, was einen berechtigt bis zu 90 Tage im Land zu bleiben.

Benutzeravatar
Wellness
VIP-3
VIP-3
BeitrÀge: 897
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 12:39
Wohnort: Sie hatte einfach diese blöde Fratze satt.
Kontaktdaten:

#3 Re: Wellness geht auf Safari

Beitragvon Wellness » Fr 7. Okt 2016, 14:48

Richard hat an anderer Stelle geschrieben: Auf jeden Fall vor Abreise den Expaten-Club Udon Thani konsultieren.

Den Udon Thani Club habe ich natĂŒrlich nicht konsultiert sondern das Gesundheitsamt Hannover. War ja fĂŒr mich auch praktisch, quasi um die Ecke :mrgreen:

Gegen Typhus und Hepatitis A + B pieksen lassen sowie dieses Mittelchen

Malarone.jpg


werde ich vor Ort in mich reinpfeiffen und die Reaktionen abwarten :roll:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Wellness
VIP-3
VIP-3
BeitrÀge: 897
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 12:39
Wohnort: Sie hatte einfach diese blöde Fratze satt.
Kontaktdaten:

#4 Re: Wellness geht auf Safari

Beitragvon Wellness » Fr 7. Okt 2016, 15:09

Meine KameraausrĂŒstung steht bereit :zustimm:

Kamera AusrĂŒstung.jpg


[ img ]

Das ganze auf Stativ justiert und ne TĂŒte :popcorn: dazu und dann heisst es warten warten und nochmals warten bis mir was vor die Flinte lĂ€uft :lol:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.

ROYALE
VIP-2
VIP-2
BeitrÀge: 322
Registriert: Do 21. MĂ€r 2013, 15:16
Kontaktdaten:

#5 Re: Wellness geht auf Safari

Beitragvon ROYALE » Sa 8. Okt 2016, 00:34

Mach in Pretoria einen Abstecher mit der Seilbahn auf den Tafelberg,lohnt sich.Grandiose Aussicht.

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
BeitrÀge: 9215
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#6 Re: Wellness geht auf Safari

Beitragvon berndgrimm » Sa 8. Okt 2016, 11:43

ROYALE » 08 Oct 2016, 01:34 hat geschrieben:Mach in Pretoria einen Abstecher mit der Seilbahn auf den Tafelberg,lohnt sich.Grandiose Aussicht.


Der Tafelberg ist knapp 1500km westlich von Pretoria in der anderen Hauptstadt SĂŒdafrikas!
Dort kommt diese Rundreise garnicht vorbei.

Trotzdem viel VergnĂŒgen!
Meine Freundin aus LUX hat vor 2 Jahren eine Ă€hnliche Rundreise ĂŒber 3 Wochen inkl. Namibia
mit dieser Firma gemacht und war sehr begeistert obwohl sie vorher schon mehrmals
zu besseren Zeiten in SĂŒdafrika war.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
BeitrÀge: 3190
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#7 Re: Wellness geht auf Safari

Beitragvon thai.fun » Sa 8. Okt 2016, 11:45

Ich freu mich auf den Bilder Bericht, denn so was wie du @Wellness vorhast, hab ich schon 50 Jahre vor ... :popcorn:
Rechts-drall Populismus, liefert den Stoff aus dem BĂŒrgerkriege entstehen.

ROYALE
VIP-2
VIP-2
BeitrÀge: 322
Registriert: Do 21. MĂ€r 2013, 15:16
Kontaktdaten:

#8 Re: Wellness geht auf Safari

Beitragvon ROYALE » Sa 8. Okt 2016, 15:03

ok , ist ewig her

aerial cableway Hartbeespoort und der Damm da, sehenswert,ebenso der Pilanes NP

Benutzeravatar
Wellness
VIP-3
VIP-3
BeitrÀge: 897
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 12:39
Wohnort: Sie hatte einfach diese blöde Fratze satt.
Kontaktdaten:

#9 Re: Wellness geht auf Safari

Beitragvon Wellness » Mo 10. Okt 2016, 16:28

berndgrimm » 08 Oct 2016, 12:43 hat geschrieben:
ROYALE » 08 Oct 2016, 01:34 hat geschrieben:Mach in Pretoria einen Abstecher mit der Seilbahn auf den Tafelberg,lohnt sich.Grandiose Aussicht.


Der Tafelberg ist knapp 1500km westlich von Pretoria in der anderen Hauptstadt SĂŒdafrikas!
Dort kommt diese Rundreise garnicht vorbei.

Trotzdem viel VergnĂŒgen!
Meine Freundin aus LUX hat vor 2 Jahren eine Ă€hnliche Rundreise ĂŒber 3 Wochen inkl. Namibia
mit dieser Firma gemacht und war sehr begeistert obwohl sie vorher schon mehrmals
zu besseren Zeiten in SĂŒdafrika war.


Richtig Bernd, der Tafelberg ist in Kapstadt, aber Royale hat auch Recht wenn er sagt "mach einen Abstecher mit der Seilbahn hoch auf den Berg".
In Tshwane, ist der Afrikanische Name fĂŒr Pretoria, gibt es wohl auch eine Seilbahn, wie dieser Artikel behauptet.
http://www.goruma.de/Staedte/T/Tshwane/ ... eiten.html

Tipp!
FĂŒr viele ist der Besuch des Zoologischen Gartens (oft einzig und allein) gekoppelt an eine Fahrt mit der Seilbahn. Diese bringt einen auf einen HĂŒgel, von dem aus man eine fabelhafte Aussicht auf die Silhouette Pretorias genießen kann. Der Blick geht so weit, dass man auch den Telkom Tower und die Union Buildings sehen kann. Es besteht die Möglichkeit, einen Weg mit der Seilbahn und den anderen zu Fuß und ĂŒber Treppen "zurĂŒck" zu den Zoogehegen zurĂŒckzulegen.


Ich fliege eh schon ein bisschen frĂŒher hin um mir Johannesburg, Pretoria evtl. Soweto anzuschauen. DafĂŒr habe ich 4 Tage Zeit bis zum Start der Safari.

Benutzeravatar
Wellness
VIP-3
VIP-3
BeitrÀge: 897
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 12:39
Wohnort: Sie hatte einfach diese blöde Fratze satt.
Kontaktdaten:

#10 Re: Wellness geht auf Safari

Beitragvon Wellness » Mo 10. Okt 2016, 16:48

thai.fun » 08 Oct 2016, 12:45 hat geschrieben:Ich freu mich auf den Bilder Bericht, denn so was wie du @Wellness vorhast, hab ich schon 50 Jahre vor ... :popcorn:

Ja Max, ich habe schon viel von der Welt gesehen, aber seit ca. 10 Jahren mit meiner Frau immer nur Thailand macht langweilig. Von daher muss es wieder mal etwas anderes sein.
und da ich das sĂŒdliche Afrika nur aus dem TV kenne, schaue mir sehr gerne Tierreportagen an, liegt es auf der Hand soetwas auch mal mitzuerleben.


ZurĂŒck zu „Fotos / Fotogeschichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast