PUTIN

Politik und Wirtschaft weltweit (ausser Thailand)
Antworten
Benutzeravatar
Waitong
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3051
Registriert: Do 18. Apr 2013, 10:02
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#111 Re: PUTIN

Beitrag von Waitong » Do 4. Sep 2014, 04:03

Putin: Die heutigen Deutschen tragen keine Schuld am Zweiten Weltkrieg

03. September 2014 Rußlands Staatspräsident Wladimir Putin bei seinem Besuch des Jugend-Forums "Seliger". Er beantwortete viele Fragen, unter anderem die Frage, ob man die UNO reformieren sollte. Dabei erwähnte er das Thema der "deutschen Schuld" aus dem Zweiten Weltkrieg.

Sehr interessant.

Gerade unsere "Verbündeten" und unsere Politiker hämmern ununterbrochen auf uns Deutsche ein, daß wir immer noch zu kuschen und zu büßen haben, weil wir alle immer noch schuldig sind, selbst die Ungeborenen.

Selbst unsere Grundrechte und Menschenrechte werden dadurch ausgehöhlt.

Sieh an: Der "böse Russe" ist offener und freundlicher gesonnen und bereit, mit den Deutschen auf Augenhöhe umzugehen.

[youtube]3a-Cb695qBQ[/youtube]

Diese Quelle ist eine sehr gute Seite, sehr empfehlenswert >>> http://quer-denken.tv/index.php/795-die ... -weltkrieg
:zustimm: :zustimm: :zustimm:



Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#112 Re: PUTIN

Beitrag von Isaan » Do 4. Sep 2014, 06:55

Immer wieder erstaunlich, auf welchen Quatsch die Leute herein fallen.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#113 Re: PUTIN

Beitrag von Isaan » Fr 19. Sep 2014, 15:22

Keine Südfrüchte mehr in die Putin-Diktatur?

Waitong ("frömmelnder Denunziant") jubelt. Die Russen haben Skorbut.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12774
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#114 Re: PUTIN

Beitrag von bukeo » Sa 20. Sep 2014, 04:49

Isaan hat geschrieben:Keine Südfrüchte mehr in die Putin-Diktatur?
denkst du, Putin Wähler kaufen Südfrüchte? Vergleichbar mit den armen Reisbauern in Thailand. Denkst du, die kaufen franz. Käse? Ausserdem wäre es kein Problem für Russland, Früchte aus Thailand zu kaufen, haben die schon angeboten - aber es scheint so, das die Nachfrage in Russland sehr gering ist.
Welche Russin vom Lande geht in die Stadt und kauft Südfrüchte?
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#115 Re: PUTIN

Beitrag von Isaan » Do 25. Sep 2014, 19:27

Immerhin Bukeo hält noch zu Putin. Der steht auf den Machozwerg. Ist er schwul?

Aber Russland baut bald mit China Flugzeuge :totlach: .
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12774
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#116 Re: PUTIN

Beitrag von bukeo » Fr 26. Sep 2014, 14:50

Isaan hat geschrieben: Aber Russland baut bald mit China Flugzeuge :totlach: .
keine Ahnung ob die miteinander Flugzeuge bauen, aber Russland baut welche und China auch. Bei den Russen ist es die Suchoi 100 und bei den Chinesen
die C919 - die 2014 zum Testflug abhebt und 2016 ausgeliefert wird. 100 Bestellungen liegen schon vor. Ich kann mir also leicht vorstellen, das die Russen und Chinesen nun zusammen weiterbauen - ähnlich wie beim Airbus, an dem auch mehere Länder beteiligt sind. Es liegen ja schon gemeinsame Pläne dazu vor.

http://www.aerotelegraph.com/china-und- ... zeug-bauen

http://www.welt.de/wirtschaft/article10 ... eraus.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Suchoi_Superjet_100
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#117 Re: PUTIN

Beitrag von Isaan » Fr 26. Sep 2014, 23:44

:bloed: :bloed: :bloed:

http://www.handelsblatt.com/unternehmen ... 41158.html

Da hat Bukeo wohl zu sehr den Mund von Putins Schniedel voll.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12774
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#118 Re: PUTIN

Beitrag von bukeo » Sa 27. Sep 2014, 04:30

sehe ich momentan zwar auch ähnlich - weil schon alleine die Turbinen vom Westen benötigt werden, nicht mal Boeing und Airbus haben dazu eigene Entwicklungen.
Aber ich kann mir schon vorstellen, das - wenn der Druck zu stark wird, die Russen und die Chinesen sich hier anstrengen, eigene Zulieferer aufzubauen.
Die Suchoi 100 fliegt ja schon, der chinesische Flieger ist auch schon fertig - es geht ja jetzt nur um die Fertigung eines Grossraum-Flugzeuges.

Ich denke nicht, das England die Lieferung von Turbinen einstellen wird. Schon gar nicht, nach China.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#119 Re: PUTIN

Beitrag von Isaan » Mi 1. Okt 2014, 17:26

Die Suchoi stürzt wohl eher ab.

Aber du darfst ihm weiter einen blasen, dem Zwergzaren. Sind ja nicht mehr so viele, die sich das noch antun wollen. Da darf Bukeo und der frömmelnde Denunziant eine Reihe weiter nach vorne rücken :joint:

Da werden selbst die Toten noch verleugnet.

Du solltest weniger denken (das geht zu 99% daneben) und eher weiter den Blasehasen geben, das kannst du besser.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12774
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#120 Re: PUTIN

Beitrag von bukeo » Do 2. Okt 2014, 03:17

Isaan hat geschrieben:Die Suchoi stürzt wohl eher ab.
Boeings scheinbar auch - siehe MD370 u.a.
Aber du darfst ihm weiter einen blasen, dem Zwergzaren. Sind ja nicht mehr so viele, die sich das noch antun wollen.
eigentlich werden es eher mehr. Genscher nun auch und sogar der neue NATO-Chef Stoltenberg, will wieder bessere Beziehungen zu Russland.
Da werden selbst die Toten noch verleugnet.
ja, vor allem die durch die US-Drohnen. Wird ein Dorf plattgemacht, waren es sicher 100% Terroristen - die Kinder und Frauen verleugnet man.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste