ISIS - Terroristen

Politik und Wirtschaft weltweit (ausser Thailand)
Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3279
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#136 Re: ISIS - Terroristen

Beitragvon thai.fun » Sa 27. Sep 2014, 10:38

... und immer halt wieder!
Solange Täglich bis zu 30.000 Menschen an Hunger, Wasser und Medizin Mangel sterben, und nochmals soviel an Kinderarbeit, Billiglöhnen und Drecksarbeiten, und nochmals soviel an Pharmagiften, Religionsfehden und Bankenüberheblichkeiten, solange ist der Einzelfall der Aufhänger der eigenen Unzulänglichkeit... :whistler:
1 Kg Mensch ist mir lieber als 1km Stammbaum ;-)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12749
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#137 Re: ISIS - Terroristen

Beitragvon bukeo » Sa 27. Sep 2014, 10:49

thai.fun hat geschrieben:... und immer halt wieder!
Solange Täglich bis zu 30.000 Menschen an Hunger, Wasser und Medizin Mangel sterben, und nochmals soviel an Kinderarbeit, Billiglöhnen und Drecksarbeiten, und nochmals soviel an Pharmagiften, Religionsfehden und Bankenüberheblichkeiten, solange ist der Einzelfall der Aufhänger der eigenen Unzulänglichkeit... :whistler:


richtig, nur sterben halt z.B. in Australien, Deutschland usw. - keine Menschen an Hunger, Medizinmangel usw. Wenn also der Terror nun auch dort beginnt, muss man ihn schon an der Wurzel bekämpfen, nicht dann erst in Deutschland. Ihr haltet euch ja raus, daher wird euch nichts passieren, bei Deutsche ist das eben anders.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3279
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#138 Re: ISIS - Terroristen

Beitragvon thai.fun » Sa 27. Sep 2014, 10:58

bukeo schrieb: "Ihr haltet euch ja raus", :bloed:

Und was hälst du von Schweizerischer Diplomatie in Krisenherden...? Luft..? :whistler:
1 Kg Mensch ist mir lieber als 1km Stammbaum ;-)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12749
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#139 Re: ISIS - Terroristen

Beitragvon bukeo » Sa 27. Sep 2014, 11:09

thai.fun hat geschrieben:bukeo schrieb: "Ihr haltet euch ja raus", :bloed:


ich meinte nun nicht als neutrale Vermittler, sondern eben in der UnterstĂĽtzung der Kurden usw.

Und was hälst du von Schweizerischer Diplomatie in Krisenherden...? Luft..? :whistler:


da hab ich bei dem ISIS-Problem noch nicht allzuviel von Schweizer Diplomatie gehört. Man sollte ev. mal ein paar Schweizer Diplomaten zur ISIS nach Syrien und Irak schicken. Vielleicht hören die auf euch. Ich denke, aber eher weniger - die hören auf niemanden, die schneiden auch Schweizern die Köpfe ab, alleine schon - weil ihr Ungläubige seid.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3279
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#140 Re: ISIS - Terroristen

Beitragvon thai.fun » Sa 27. Sep 2014, 12:11

bukeo hat geschrieben:... da hab ich bei dem ISIS-Problem noch nicht allzuviel von Schweizer Diplomatie gehört. ...
.... wen wundert es bei guter Diplomatie, dass du nichts erfährst? :lol:


Zudem, um dir mal in Sache dem USA Freund @Isaan zu helfen, auch USA people enthaupten....

"Ein 30-jähriger Ex-Angestellter soll in Oklahoma seine Kollegin enthauptet haben. Vorher soll er versucht haben, Mitarbeiter für den Islam zu rekrutieren. ...." http://www.20min.ch/panorama/news/story ... n-28149462
1 Kg Mensch ist mir lieber als 1km Stammbaum ;-)

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4440
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#141 Re: ISIS - Terroristen

Beitragvon Isaan » Mi 1. Okt 2014, 17:19

Wo sind eigentlich die Freunde vom frömmelnden Denunzianten und des Pampaweisen? Erst dick angeben "die tun was" und seitdem nichts als den Schwanz eingeklemmt.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12749
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#142 Re: ISIS - Terroristen

Beitragvon bukeo » Mi 8. Okt 2014, 09:14

Isaan hat geschrieben:Wo sind eigentlich die Freunde vom frömmelnden Denunzianten und des Pampaweisen? Erst dick angeben "die tun was" und seitdem nichts als den Schwanz eingeklemmt.


die werden sich denken, warum sollen wir Verluste erleiden, nur weil der USA und Israel ihre Terroristengruppe aus dem Ruder läuft. Nun geben sie offiziell Kobane auf und die ISIS steht nun vor der Türkei. Mal sehen, ob die Rücksicht auf die Türkei nehmen, nachdem diese sie monatelang unterstützte. Die Touristen in Anatayla sollten ev. ihre Koffer gepackt lassen. Da die USA diese Kopfabschneider auch mit ihrer (Super) Airforce, samt 40 Partnerländer, scheinbar keine Chance hat, dürfte sie am Boden noch weniger Chancen haben.

England sollte ev. die Gurkhas doch nicht einstampfen und die mal losschicken.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12749
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#143 Re: ISIS - Terroristen

Beitragvon bukeo » Do 9. Okt 2014, 04:58

Man kann eigentlich nur noch hoffen, das die ISIS gleich weiter in die Türkei marschiert, damit Erdogan sein Handeln bewusst wird. Er lässt die Kurden nun ausbluten, mit der Hoffnung - damit ein Kurdistan für immer verhindert zu haben. Daher vermutlich auch die Unterstützung und ev. sogar gemeinsame Planung mit ISIS, Kobane anzugreifen.

http://bazonline.ch/ausland/naher-osten-und-afrika/Das-naechste-ISZiel-waere-Efrin/story/13512393
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4440
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#144 Re: ISIS - Terroristen

Beitragvon Isaan » Do 9. Okt 2014, 19:32

:bloed: :bloed: :bloed: :bloed: :bloed:

Volle Punktzahl mal wieder, Blockwart.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12749
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#145 Re: ISIS - Terroristen

Beitragvon bukeo » Fr 10. Okt 2014, 06:01

Isaan hat geschrieben::bloed: :bloed: :bloed: :bloed: :bloed:

Volle Punktzahl mal wieder, Blockwart.


nein, hab ich nur aus den Welt-Medien zitiert. Kein Mensch, nicht mal die USA versteht so richtig - warum die TĂĽrkei zuerst verspricht, Kobane nicht fallenzulassen und nun
weder Munition, noch Hilfe nach Kobane lässt. Viele vermuten, das er so die Kurden plattmachen will - nach Kobane soll Efril eingenommen werden, also alle Kurden-Autonomien. Sieht ja fast so aus, als sei das mit der Türkei und der ISIS abgesproche. Wir lassen 49 Türken frei und ihr verhindert Nachschub für die Kurden.

Das du das nicht erkennst, wundert mich aber schon, wenn das sogar die USA schon tw. erkannt hat. :mrgreen:
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan


Zurück zu „Politik und Wirtschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste