Deutschland - Irre

Politik und Wirtschaft weltweit (ausser Thailand)
Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#1 Deutschland - Irre

Beitrag von Isaan » Fr 4. Jul 2014, 20:39

"Lieber Autofahrer. Ich habe Ihre Nationalfahne entfernt. (...) Sie produziert Nationalismus", stand auf den Flyern, die anstelle der Autofähnchen hinterlassen wurden.

http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 77634.html

Nein, ich finde das auch affig und trage keine Fahne am Auto. Aber das?

Das ist so ein Waitong-Irrentum und denen sollte man mal gepflegt einen aufs Maul hauen wegen Sachbeschädigung. :joint:


"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12777
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#2 Re: Deutschland - Irre

Beitrag von bukeo » Sa 5. Jul 2014, 03:59

ob nun Merkel auch zurücktritt - wie seinerzeit Willy Brandt. Ist zwar kein Spion im Kanzleramt - aber trotzdem wäre ein Rücktritt nun wohl fällig :mrgreen:

http://www.tagesschau.de/inland/festnah ... n-100.html
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#3 Re: Deutschland - Irre

Beitrag von Isaan » Sa 5. Jul 2014, 11:42

Ach herrje, wie schrecklich. Und mal wieder am Thema mal vorbei. Aber Hauptsache, die ideologische Richtung stimmt. *gebetsmühl*.

Der ist lustig, heute gelsen:

"Wir werden der Gewalt des Eigentums die kollektive Kraft der organisierten Arbeit entgegensetzen." :totlach: :totlach: :totlach:

Wer hats gesagt ?
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12777
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#4 Re: Deutschland - Irre

Beitrag von bukeo » Di 15. Jul 2014, 07:02

wird wohl die nächste Bundeskanzlerin von Deutschland. Sprang nun mit einem Fallschirm in Afghanistan ab, um ihre Truppe zu besuchen. Kam natürlich gut an....

http://cdn4.spiegel.de/images/image-725 ... 9-irwv.jpg
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9693
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#5 Re: Deutschland - Irre

Beitrag von berndgrimm » Di 15. Jul 2014, 12:13

bukeo hat geschrieben:wird wohl die nächste Bundeskanzlerin von Deutschland. Sprang nun mit einem Fallschirm in Afghanistan ab, um ihre Truppe zu besuchen. Kam natürlich gut an....
Wer selber 7 Kinder hat, hat auch keine Angst vor den Taliban!
:zustimm:
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
Kevin
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 5984
Registriert: Di 13. Mär 2012, 09:16
Kontaktdaten:

#6 Re: Deutschland - Irre

Beitrag von Kevin » Mo 28. Jul 2014, 10:49


Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12777
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#7 Re: Deutschland - Irre

Beitrag von bukeo » Mi 30. Jul 2014, 14:55

eine weise Entscheidung. Neot wird darüber nicht glücklich sein, aber die Mehrheit der Deutschen wird es sicher begrüssen. Mit dem Chlorhühnchen sieht es momentan auch nicht so gut aus - ich hoffe, die bleiben in der USA. :mrgreen:

http://www.tagesschau.de/inland/fracking-uba-100.html
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#8 Re: Deutschland - Irre

Beitrag von Isaan » Mi 30. Jul 2014, 14:57

Bukeos Geilheit auf die Abhängigkeit von diktatorischen Regimen turnt ab.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12777
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#9 Re: Deutschland - Irre

Beitrag von bukeo » Do 31. Jul 2014, 04:25

Isaan hat geschrieben:Bukeos Geilheit auf die Abhängigkeit von diktatorischen Regimen turnt ab.
nein, andere Lösungen suchen. Ich würde ev. den Bezug von Erdgas auf viele Länder aufteilen, nicht soviel von Russland, das man abhängig wird. Oder eben Flpssiggasterminals in den Häfen bauen und mit Schiffen anliefern. Also nicht direkt in Deutschland Fracking betreiben, sondern das Gas importieren. Dann bleiben die Deutschen von Nebenwirkungen des Frackings verschont. Viele US-Forscher sind auch der Meinung, das in der USA das Fracking weniger risikoreich ist, da in einsamen Gegenden, weitab von Zivilisation gefrackt werden kann, was aber z.B. in Grossbritannien nicht möglich sei, wei wesentlich dichter besiedelt.

Ausserdem sagen auch US-Experten, das man noch sehr wenig über die Nachwirkungen bei Fracking weiss.

Ps. Die kennen natürlich NEOT noch nicht, der weiss alles über Fracking. :mrgreen:
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#10 Re: Deutschland - Irre

Beitrag von Isaan » Do 31. Jul 2014, 11:22

Ich schlage mal Bukeo, Waitong und Grimm für die Führer der Welt vor. Die haben auf alles eine Antwort.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste