USA - Untergang

...hier kann Dampf abgelassen werden. Regeln sind zu beachten! Eintritt auf eigene Gefahr!!!!!
Antworten
Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12777
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#171 Re: USA - Untergang

Beitrag von bukeo » Di 24. Jun 2014, 13:07

Isaan hat geschrieben:Nein, großer Blockwart, solche Beiträge verschiebst du eben nicht, wenn sie einer deiner Lakaien geschrieben hat.
ich verschieb sogar mich selbst, wenn der Strang zu OT wird. Sieh mal in "Diverse Diskussionen" nach. Da ist alles drin, was in anderen Threads OT war.


Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Somrak
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1495
Registriert: Do 21. Apr 2011, 11:09
Kontaktdaten:

#172 Re: USA - Untergang

Beitrag von Somrak » Di 24. Jun 2014, 13:12

Isaan: Hab bei gewissen Texten auch meine Zweifel; aber wenn Du Nazi.... sagst, solltest Du wenigstens die
entsprechenden Stellen vorstellen. Damit wuerdest Du wohl sehr vielen viel Arbeit ersparen.
Danke im voraus.
http://www.nachdenkseiten.de/?p=24085
Hasta la victoria siempre

Benutzeravatar
Waitong
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3051
Registriert: Do 18. Apr 2013, 10:02
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#173 Re: USA - Untergang

Beitrag von Waitong » Di 24. Jun 2014, 13:31

Nur NAZIs ueben Kritik an Israel, oder USA ???

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12777
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#174 Re: USA - Untergang

Beitrag von bukeo » Di 24. Jun 2014, 13:43

Waitong hat geschrieben:Nur NAZIs ueben Kritik an Israel, oder USA ???
nein, dann wäre ja die Mehrheit der Welt Nazis :mrgreen:
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#175 Re: USA - Untergang

Beitrag von Isaan » Di 24. Jun 2014, 14:31

Somrak hat geschrieben:Isaan: Hab bei gewissen Texten auch meine Zweifel; aber wenn Du Nazi.... sagst, solltest Du wenigstens die
entsprechenden Stellen vorstellen. Damit wuerdest Du wohl sehr vielen viel Arbeit ersparen.
Danke im voraus.
Hatte ich doch schon eingestellt. Eine Seite war zu den Nazis am Nordpol.

Waitong stellt auch gerne Autoren ein, die auch im Kopp-Verlag schreiben. Guckst Du.

http://www.psiram.com/ge/index.php/Kopp_Verlag

Habe ich aber alles schon mehrmals eingestellt. Lies dir das mal durch und betrachte, dass er sich selber als "christlichen Missionar" beschreibt, sich nach eigener Aussage für die "Zeugen Jehovas" interessiert und dann schaue dir die Verschwörungstheorien und Spinnereien wie "Stutenmilch zur Krebsheilung" an und verbinde das mit seinem Fanatismus für China und Russland. Dann passt alles wunderbar zusammen.

http://www.psiram.com/ge/index.php/Infokrieg.tv

Im Forum drücken sich jedoch von braunen Esoterikern[62][63] über Verfechter der "Germanischen Neuen Medizin"[64][65] und AIDS-Leugnern[66][67] auch die neuen Rechten[68][69][70][71] die Klinke in die Hand und es wird von "Nu Era"-Anhängern[72] für das Fürstentum Germania geworben.[73][74][75] Ein ehemaliger Forenbenutzer berichtet auch über den Umgang "wer argumentativ dagegenhält, ist eindeutig vom BND, Zionist oder Freimaurer"[76] und Foren-Administrator Benesch scheint sich auch schon länger von "Stasi-Spitzeln der Desinfo-Foren" verfolgt zu fühlen.[77]

Eine weitere seiner bevorzugten YouTube-Quellen.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12777
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#176 Re: USA - Untergang

Beitrag von bukeo » Di 24. Jun 2014, 14:37

Isaan hat geschrieben:
Hatte ich doch schon eingestellt. Eine Seite war zu den Nazis am Nordpol.

Waitong stellt auch gerne Autoren ein, die auch im Kopp-Verlag schreiben. Guckst Du.
siehst du, wenn du solche Beiträge schreibst, lass ich sie auch im politischen Teil stehen. :mrgreen:

Ich möchte eben nur eine Trennung zwischen BA und dem Rest des Forums.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#177 Re: USA - Untergang

Beitrag von Isaan » Di 24. Jun 2014, 14:39

Was nutzt das, wenn gerade du den Schmarrn vom Waitong noch verbreitest und wiederholst?
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12777
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#178 Re: USA - Untergang

Beitrag von bukeo » Di 24. Jun 2014, 14:46

Isaan hat geschrieben:Was nutzt das, wenn gerade du den Schmarrn vom Waitong noch verbreitest und wiederholst?
weil er einfach in vielen Dingen recht hat. Nicht alle sind so Ami-verblendet wie du. Ich meine natürlich immer nur die Politik. Die Amis selbst sind ja tw. in der Mehrheit gegen die Regierung.

Glaub mir, die USA wird den Rückwärtsgang einlegen müssen - sonst werden sich nach Russland und China noch mehr Staaten gegen die Amis zusammenschliessen. Ich würde fast behaupten, das die Amis bei ca 80% der gesamten Weltbevölkerung verhasst sind. Warum wohl....?
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Waitong
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3051
Registriert: Do 18. Apr 2013, 10:02
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#179 Re: USA - Untergang

Beitrag von Waitong » Di 24. Jun 2014, 14:54



Zur Person -------> http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCrge ... h%C3%B6fer

Wer sind die wahren Terroristen ?


Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#180 Re: USA - Untergang

Beitrag von Isaan » Di 24. Jun 2014, 14:56

Genau. Die Amis sind gegen ihre Regierung, haben sie ja nur gewählt. Das ist auch so ein Linken-Schwachfug.

Und ich kann dieses ideologische Gefasel fernab jeglicher Vernunft nicht mehr ab. Nun sind Bukeo und Waitong Wirtschaftswissenschaftler. Am nächsten Tag sind 80% gegen die USA, das ist alles Schmarrn und entspringt den Köpfen einsamer Expats.

Aber du hast ja auch behauptet, dass in Deutschland die Mehrheit gegen die Amis ist. Selten solchen Mist gelesen. Und die Iraker holen die Amis zur Hilfe, weil sie eigentlich die Russen mögen. Das ist alles wirres Geschwätz, was du und dein Vordenker absondern bzw. kopieren.

Die Amis sind sicherlich keine Engel, aber eure Behauptungen beruhen einfach auf Dummheit und Unwissen.

Ich bringe dir auch etwas heilige Erde mit, ok?
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste