Warum Thailand?

...hier kann Dampf abgelassen werden. Regeln sind zu beachten! Eintritt auf eigene Gefahr!!!!!
GuntherV
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1040
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 18:32

#91 Re: Warum Thailand?

Beitragvon GuntherV » So 9. Mär 2014, 08:56

Was fĂĽr Thailand spricht ist, dass man dort dem Tea Party Nazi nicht ĂĽber den Weg laufen kann. :joint:

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4438
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#92 Re: Warum Thailand?

Beitragvon Isaan » So 9. Mär 2014, 09:40

Auch du solltest mit dergleichen Vergleichen vorsichtig sein, mein kleiner Pol Pot.

Wobei du mich oder andere Member da ja eh nicht mehr anzutreffen kannst, dein Hinweis hinkt da also etwas.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

GuntherV
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1040
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 18:32

#93 Re: Warum Thailand?

Beitragvon GuntherV » So 9. Mär 2014, 09:56

Dr. NEOT aka @Isaan fĂĽhlt sich angesprochen? :joint:

GuntherV
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1040
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 18:32

#94 Re: Warum Thailand?

Beitragvon GuntherV » So 9. Mär 2014, 09:59

Isaan hat geschrieben:Auch du solltest mit dergleichen Vergleichen vorsichtig sein, mein kleiner Pol Pot...

Warum?

Benutzeravatar
Kevin
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 6023
Registriert: Di 13. Mär 2012, 09:16
Kontaktdaten:

#95 Re: Warum Thailand?

Beitragvon Kevin » So 9. Mär 2014, 10:00

Es schwefelt wieder aus dem Hinterhof.

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4438
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#96 Re: Warum Thailand?

Beitragvon Isaan » So 9. Mär 2014, 10:02

Da ich deine einzige verbleibende Freizeitbeschäftigung bin und ein Neot in deinem Kopf ja viel Schäden angerichtet hat, fühle ich mich bei dem Post von dir angesprochen, Polpotpimmelkopf. Außerdem bist du der Claqueur vom Grimm.

Bukeo, kannst Du hier mal bitte entmisten? Oder soll ich einen neuen Thread mit einer Zusammenfassung der sich bisher gezeigten drei Typen aufmachen?

- Frustriert und mittellos zurĂĽck nach Deutschland, hier arbeitslos
- Frustriert und mittellos in Thailand, dort Regen machen wollen oder Reitstiefel tragen
- Zufrieden in Thailand mittels Rente
- Zufrieden in Thailand mit Firma
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12909
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#97 Re: Warum Thailand?

Beitragvon bukeo » So 9. Mär 2014, 10:04

man müsste ev. unter den Expats mal fragen - was für einen Grund könnte es geben, nach Deutschland zurückzukehren?
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4438
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#98 Re: Warum Thailand?

Beitragvon Isaan » So 9. Mär 2014, 10:06

Kevin hat geschrieben:Es schwefelt wieder aus dem Hinterhof.


Das wird es auch das ganze Wochenende tun, so wie immer.

Nach zwei Wochen Bettlägrigkeit sollte er allerdings evtl. mal zum Arzt gehen.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

GuntherV
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1040
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 18:32

#99 Re: Warum Thailand?

Beitragvon GuntherV » So 9. Mär 2014, 10:10

Dr. NEOT/Isaan hat diesen Thread doch lediglich eröffnet, um anderen ans Bein zu pinkeln.
Sehr leicht hier nach zu lesen.
GĂĽlle-Stefan mĂĽsste dafĂĽr allerdings seine Augenklappe mal anheben.

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4438
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#100 Re: Warum Thailand?

Beitragvon Isaan » So 9. Mär 2014, 10:13

bukeo hat geschrieben:man müsste ev. unter den Expats mal fragen - was für einen Grund könnte es geben, nach Deutschland zurückzukehren?


Expats? Also wenn die jobmässig verschickt worden sind,dann gibt es schon einige Gründe. Wir leben z.B. auch in Deutschland und selbst meine Frau möchte nicht nach Thailand gehen. Die noch weniger als ich. Wobei ich da sogar einen Job annehmen könnte. Nur faulenzen ist mir noch etwas früh.

Oder meinst du die, die nach Deutschland zurück mussten? Fette Villa gebaut und Kohle weg, zurück in die soziale Sicherung könnte ein Grund der Rückkehr sein. Nicht genug Kohle für das Visum, also Rente zu klein und nichts gespart? Ausweisung wegen diverser cholerischer Anfälle und Verurteilung wegen Körperverletzung? Also ein paar Gründe wird es da schon geben. Gibt ja angeblich genug Rückkehrer, die es in Thailand nicht packen. Wobei es viele von denen auch hier nicht gepackt haben. Aber hier gibt es immerhin das Sozialamt.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)


Zurück zu „Battle Arena“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste