Outlaw Monta

...hier kann Dampf abgelassen werden. Regeln sind zu beachten! Eintritt auf eigene Gefahr!!!!!
Antworten
Benutzeravatar
Kevin
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 5984
Registriert: Di 13. Mär 2012, 09:16
Kontaktdaten:

#101 Re: Outlaw Monta

Beitrag von Kevin » Fr 7. Mär 2014, 19:58

Mach lieber mal das Selfie anstatt hier herumzunöllen.



GuntherV
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 18:32

#102 Re: Outlaw Monta

Beitrag von GuntherV » Fr 7. Mär 2014, 20:28

Gülle-Stefan, sag' dich los vom (V)Forenabschaum,
vielleicht kommt dann wieder der reine Stefan von früher, ohne Gülle, zu Tage.
Aber wahrscheinlich zu spät, oder was meinst du?
Noch was, pass auf, wenn dich der Stasi-Rentner mal besuchen kommt, der macht gerne Fotos von unaufgeräumten Küchen. Die stellt er dann gerne, mit kompromittierenden Untertiteln in Thaiforen ein.

Benutzeravatar
Kevin
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 5984
Registriert: Di 13. Mär 2012, 09:16
Kontaktdaten:

#103 Re: Outlaw Monta

Beitrag von Kevin » Fr 7. Mär 2014, 21:02

Die Frage müsste eigentlich lauten: Warum war in der leipziger Küche ein Schweinestall, oder?

GuntherV
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 18:32

#104 Re: Outlaw Monta

Beitrag von GuntherV » Fr 7. Mär 2014, 21:54

Kevin hat geschrieben:Die Frage müsste eigentlich lauten: Warum war in der leipziger Küche ein Schweinestall, oder?
Ach was, Schweinestall war in der Baseler Wohnung.
Aber Gratulation zu solchen Freunden wie dem adipösen Stasi-Rentner.

Benutzeravatar
Kevin
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 5984
Registriert: Di 13. Mär 2012, 09:16
Kontaktdaten:

#105 Re: Outlaw Monta

Beitrag von Kevin » Fr 7. Mär 2014, 22:46

Ach war dein Schliessmuskelknutscher auch gerade an der Wohnungsauflösung. Gratuliere ebenso. Wenn man bedenkt wie du schon über diesen Menschen geflucht und abgeurteilt hattest, muss der wohl ohne Rückgrat geboren worden sein. Biologen reden bei sowas von einem Weichtier. Weich in der Birne trifft sicherlich zu, wenn man diese nach soetwas immernoch in deinen Hintern steckt.

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2715
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#106 Re: Outlaw Monta

Beitrag von Tramaico » Sa 8. Mär 2014, 03:45

Kevin hat geschrieben:Biologen reden bei sowas von einem Weichtier. Weich in der Birne trifft sicherlich zu, wenn man diese nach soetwas immernoch in deinen Hintern steckt.
Ah, die Spezies des ueberevolutionierten Homo Sapiens. So gut, so weich, nicht kratzig. Wie mit Perwoll gewaschen:



:zustimm:

GuntherV
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 18:32

#107 Re: Outlaw Monta

Beitrag von GuntherV » Sa 8. Mär 2014, 08:05

Kevin hat geschrieben:....Wenn man bedenkt wie du schon über diesen Menschen geflucht und abgeurteilt hattest,...
Gülle-Stefan ist sich keiner Lüge zu schade wenn es darum geht einen Keil zwischen eine langjährige Freundschaft zu treiben, die ihm selber, aufgrund seines forennuttenhaften Verhaltens, entzogen wurde.
:urg:

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#108 Re: Outlaw Monta

Beitrag von Isaan » Sa 8. Mär 2014, 08:13

Der Herbert ist sich auch keiner Lüge zu schade wenn es darum geht, seinen einzigen Freund zu decken. Ist ja nicht der erste Fall wo erst sich gaaaaanz tief bückt, damit erst nicht mehr so einsam ist.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
Kevin
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 5984
Registriert: Di 13. Mär 2012, 09:16
Kontaktdaten:

#109 Re: Outlaw Monta

Beitrag von Kevin » Sa 8. Mär 2014, 08:23

GuntherV hat geschrieben:
Kevin hat geschrieben:....Wenn man bedenkt wie du schon über diesen Menschen geflucht und abgeurteilt hattest,...
Gülle-Stefan ist sich keiner Lüge zu schade wenn es darum geht einen Keil zwischen eine langjährige Freundschaft zu treiben, die ihm selber, aufgrund seines forennuttenhaften Verhaltens, entzogen wurde.
:urg:

Klingt es denn unglaubwürdig wenn ich erzählen würde, dass ich mir Dinge wie "Walter ist echt ein Arschloch" anhören musste?

Liebe Leserschaft....urteilen sie selbst.

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#110 Re: Outlaw Monta

Beitrag von Isaan » Sa 8. Mär 2014, 08:27

Ist doch Pillepalle. Der generiert neue Freunde und demontiert alte Freunde nach dem Motto: Willkommen, wer mir in den Popo kriecht. Eine eindeutig gestörte Persönlichkeit. Das ist doch ganz simpel zu erkennen.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 14 Gäste