Der irre Ossi E.

...hier kann Dampf abgelassen werden. Regeln sind zu beachten! Eintritt auf eigene Gefahr!!!!!
Benutzeravatar
Massi24
VIP-2
VIP-2
Beiträge: 597
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 13:32

#581 Re: Der irre Ossi E.

Beitragvon Massi24 » Mi 12. Nov 2014, 01:57

Isaan hat geschrieben:Funny, wieder schwer druff, was? Sonne oder Hirngifte?

Ansonsten ist die Diskussion mit einem Hunde-Roadkill-Aasftesser über Steaks nun wirklich daneben.


Und was empfiehlt der Gourmet ? Bei uns wird einfach ne ganze Ziege in stücke gehackt und über Stunden im Sud gegart .

Sobald alles fertig ist stürzt sich die ganze Männerhorde auf die Brocken und das große Fressen wird gestartet .

Benutzeravatar
Kevin
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 5981
Registriert: Di 13. Mär 2012, 09:16
Kontaktdaten:

#582 Re: Der irre Ossi E.

Beitragvon Kevin » Mi 12. Nov 2014, 02:01

Also ich sag ja zu Chlorhühnchen.

Schlimmer als die Gummiadler, die oft nach irgendwelchen petrochemischen Erzeugnissen schmecken, an thailändischen Straßen kann es auch nicht mehr werden. :-)

Benutzeravatar
Massi24
VIP-2
VIP-2
Beiträge: 597
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 13:32

#583 Re: Der irre Ossi E.

Beitragvon Massi24 » Mi 12. Nov 2014, 02:04

Geht's bei dir auch wie bei denn Wilden zu wenn aufgetischt wird ?

Benutzeravatar
Kevin
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 5981
Registriert: Di 13. Mär 2012, 09:16
Kontaktdaten:

#584 Re: Der irre Ossi E.

Beitragvon Kevin » Mi 12. Nov 2014, 02:20

Massi24 hat geschrieben:Geht's bei dir auch wie bei denn Wilden zu wenn aufgetischt wird ?



Das ist abhängig wo gespeist wird. An einem Tisch sitzend geht alles sehr manierlich. Selbst die Füße werden um an den Zehen zu knubbeln nicht mehr hochgezogen.

Anders sieht es aus, wenn die Speisung traditionell eingenommen wird. Da befallen Khun Thai doch immer wieder die uralten Rituale. :grin:

Benutzeravatar
Massi24
VIP-2
VIP-2
Beiträge: 597
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 13:32

#585 Re: Der irre Ossi E.

Beitragvon Massi24 » Mi 12. Nov 2014, 02:34

Also mit denn Thais zu speisen finde ich ganz angenehm . Ganz anders als mit der eigenen Sippschaft dieses schlürfen , schmatzen grunzen und sich mittendrin eine Kippe anzünden :bloed:

Ich bin halt doch nur ein deppertes Halbblut :mrgreen:

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4440
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#586 Re: Der irre Ossi E.

Beitragvon Isaan » Mi 12. Nov 2014, 04:15

Also die Thais sind doch harmlos. Da musst du mal mit der Sippschaft vom frömmelden Prediger essen gehen. Meine Fresse, da hat man die Aufmerksamkeit des ganzen Lokals für sich.

Zu Steak: Ein New York Strip ist ganz ok. Sieht so aus und nicht wie das Zeug vom Bukeo. Oder natürlich ein Ribeye. Ach,m wie gerne würde ich davon ein Dutzend mitnehmen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12714
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#587 Re: Der irre Ossi E.

Beitragvon bukeo » Mi 12. Nov 2014, 06:18

Kevin hat geschrieben:
Schlimmer als die Gummiadler, die oft nach irgendwelchen petrochemischen Erzeugnissen schmecken, an thailändischen Straßen kann es auch nicht mehr werden. :-)


ja, leider muss man auch in TH schon vorsichtig sein, auch die legen oder spritzen Fleisch, Gemüse usw. mit einer Formalin-Lösung, um die Haltbarkeit zu verlängern.
Ich kauf so gut wie kein Hühnerfleisch am Markt. Besser lebend kaufen und zubereiten.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12714
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#588 Re: Der irre Ossi E.

Beitragvon bukeo » Mi 12. Nov 2014, 06:25

Isaan hat geschrieben:
Zu Steak: Ein New York Strip ist ganz ok. Sieht so aus und nicht wie das Zeug vom Bukeo. Oder natürlich ein Ribeye. Ach,m wie gerne würde ich davon ein Dutzend mitnehmen.


du weisst aber schon, das ein NY-Strip mehr oder weniger ein T-Bone ohne Knochen ist. Ich bevorzuge halt T-Bone, weil es NY-Strip in D wohl nicht gibt. Keine Ahnung warum, schmeckt mir halt am besten.
Ideal natürlich von einem Charolais-Rind. Hatte ich in Paris mal eines - köstlich.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4440
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#589 Re: Der irre Ossi E.

Beitragvon Isaan » Mi 12. Nov 2014, 07:23

Leier, leier, Eiermann.

Der hat Eier aus Weichgummi und eiert, eiert, eiert.

Wahnsinn.

P.S.: Der kommt hier nicht hin, das ist die Hauptsache. :jubel
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)


Zurück zu „Battle Arena“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste