Malaysia Airlines MH370 abgestürzt

Neuigkeiten aus Thailand
Antworten
Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9650
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#281 Re: Malaysia Airlines Boeing 777 stürzt vor Vietnam ab!

Beitrag von berndgrimm » Do 10. Apr 2014, 04:22

Mr Mo hat geschrieben:
:joint:
Die Erklärung des Chef Piloten von Iran Aseman
ist vollkommen richtig.
Ich habe mich ja von Anfang an über die
"ungwöhnliche" Medienarbeit aller Beteiligten Instanzen
aber besonders der Militärs in allen 3 Ländern gewundert.

Iran Aseman ist übrigen die zweitgrösste Airline Irans
und fliegt meist im Inland mit einer grossen Flotte
von relativ modernen Fokker 100 und einigen Uralt 727.
Dazu least man noch viele westliche Flugzeuge aus Osteuropa
und Russland.
Neuerdings hat man auch 2 A340 für Langstrecken in der Flotte.
Aufgrund des Embargos der Amis für Zivilflugzeuge und Teile
ist es immer noch schwierig an brauchbares Fluggerät
heranzukommen.


..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#282 Re: Malaysia Airlines Boeing 777 stürzt vor Vietnam ab!

Beitrag von Isaan » Do 10. Apr 2014, 06:13

"Press TV ist ein iranischer Auslandsfernsehsender in englischer Sprache, der seit 2007 von der staatlichen Rundfunkgesellschaft Islamic Republic of Iran Broadcasting (IRIB) betrieben wird. Der Sender ist wie der gesamte iranische staatliche Rundfunk dem obersten Staats- und Revolutionsführer Ali Chamene'i unterstellt. Das Programm soll nach dem Chef des iranischen Auslandsrundfunks Mohammad Sarafraz „westlichen Zuschauern ein zweites Auge geben“.[1]"

Janeeisklar :bloed: :bloed: :bloed:

Unglaublich, wie groß ideologische Scheuklappen werden können.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3424
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#283 Re: Malaysia Airlines Boeing 777 stürzt vor Vietnam ab!

Beitrag von thai.fun » Fr 11. Apr 2014, 12:28

Anm: Zitat entfernt, da Original-Beitrag auch entfernt wurde!

Die ganze Logik zu der vermissten 777 ist hier im Forum sowieso nicht zu finden.... da hilft nur eine eiserne Disziplin zur @Isaan Demagogie. .... :jubel
Populismus ist die Pubertäts- Zeit der Demokratie.

Benutzeravatar
Antares
VIP-1
VIP-1
Beiträge: 293
Registriert: Do 7. Nov 2013, 22:51
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

#284 Re: Malaysia Airlines Boeing 777 stürzt vor Vietnam ab!

Beitrag von Antares » Fr 11. Apr 2014, 19:26

Wir als Airline Kunden müssten uns zusammenschließen und einen Verband mit angestellten Aeronautik Experten gründen damit uns die Airlines und die staatlichen Stellen uns nicht weiter verscheißern können.

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#285 Re: Malaysia Airlines Boeing 777 stürzt vor Vietnam ab!

Beitrag von Isaan » Fr 11. Apr 2014, 19:32

Herrje, noch so ein Spinner hier an Bord?
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
Antares
VIP-1
VIP-1
Beiträge: 293
Registriert: Do 7. Nov 2013, 22:51
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

#286 Re: Malaysia Airlines Boeing 777 stürzt vor Vietnam ab!

Beitrag von Antares » Fr 11. Apr 2014, 19:39

In der heutigen Zeit gehen keine Passagierflugzeuge einfach spurlos verloren, es sei denn jemand hat ein Interesse daran. Das ist die Wahrheit welche viele einfach verdrängen.

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#287 Re: Malaysia Airlines Boeing 777 stürzt vor Vietnam ab!

Beitrag von Isaan » Fr 11. Apr 2014, 19:55

Das ist aber nur richtig, wenn man die Welt als eine Scheibe betrachtet oder einer Sekte anhängt.

Ansonsten würde ich den Herren einmal ein Studium der Physik empfehlen. Erstes bis zweites Semester dürfte genügen. Die Alternative wäre eine Handvoll Hirnschmalz.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
Antares
VIP-1
VIP-1
Beiträge: 293
Registriert: Do 7. Nov 2013, 22:51
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

#288 Re: Malaysia Airlines Boeing 777 stürzt vor Vietnam ab!

Beitrag von Antares » Fr 11. Apr 2014, 20:05

Wer @Isaan als nickname wählt sollte besser mit Empfehlungen zu Studiengängen etwas hinter dem Berg halten....

Benutzeravatar
Isaan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:38
Kontaktdaten:

#289 Re: Malaysia Airlines Boeing 777 stürzt vor Vietnam ab!

Beitrag von Isaan » Fr 11. Apr 2014, 20:40

Wer "Apokalypse Now" als Bildchen hat sollte sich lieber die Kugel geben. Wenn so ein Dummbeutel die Physik verbeult, ist die Welt zum Untergang verdammt.

Und nein, die Welt ist keine Scheibe. Das mag den Ideologen nicht passen, ist aber so. Insofern ist ein Radar endlich, selbst wenn es irgendwelche Jünger bezweifeln.
"Ich habe zwar keine Ahnung, aber ich habe gehört und denke daher, dass..." (Bukeo)

Benutzeravatar
Antares
VIP-1
VIP-1
Beiträge: 293
Registriert: Do 7. Nov 2013, 22:51
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

#290 Re: Malaysia Airlines Boeing 777 stürzt vor Vietnam ab!

Beitrag von Antares » Sa 12. Apr 2014, 01:07

Naja mit einem Radar kann man nicht über den Horizont schauen, aber dieser scheint ja bei Menschen mit Isaan nickname eh nicht so weit zu reichen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste