Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

hier kann man sich miteinander ĂĽber veschiedenes unterhalten...
Benutzeravatar
Wellness
VIP-3
VIP-3
Beiträge: 877
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 12:39
Wohnort: Sie hatte einfach diese blöde Fratze satt.
Kontaktdaten:

#586 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitragvon Wellness » Do 29. Dez 2016, 12:34

Hier gibts noch einen :jubel
Wahnsinn('s) Markus hat geschrieben: Traust Dich ja auch nicht aus dem Haus.

Ist halt nicht jedermans Sache mit Nachbars Kindern rumzuTROLLen.

Marcus L..jpg


aber nicht wieder aufs Tischchen haun, hörscht de :mrgreen:

Marcus Lorenz 2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2485
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#588 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitragvon Tramaico » Do 29. Dez 2016, 13:46

Dr. Neot hat geschrieben:Auch nicht andere als eine Ansammlung an Volldeppen und Irren: Schrankenwärter, Stiefeltreter, Hundesammler. Aber so lange ihr da suhlen könnt und nicht in die Klappse kommt, hat es seine Berechtigung. Wobei ich in der Runde den Berliner und den Plapperloma vermisse. Die waren auch nicht irrer als das restliche Personal. Mal schauen, wann Bückie euch dahin abschieben tut. Ein Unterschied ist ja kaum noch erkennbar.

Eigentlich traurig, wie man so weit sinken kann, Horst.

Hättest du damals nur einen Funken Verstand gehabt, wäre es eventuell nicht so ausgegangen. Aber das wird du dir eh nie eingestehen, also suhle weiter, das passt schon zu dir und deinen neuen Kumpels.


Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... 220#p76093

Hier meldet sich wieder einmal einer unserer treusten Fans zu Wort. Promovierter Akademiker, CEO einer deutsche AG mit negativem Betriebsergebnis seit(d) Jahren, Insolvenz-Experte und, und und...

Nicht verwunderlich, dass bei diesem Hintergrund Ratschlaege von immenser Bedeutung sind.

Kurzum, erfreulich jedoch, dass er hiermit nicht schon frueher ruebergekommen ist, denn dann wuerde es Suhl mit der heutigen treuen Leserschaft nicht geben, sondern der Name lediglich fuer ein unbedeutendes Asylheim irgendwo im Thueringschen stehen.

Somit geht auch ein herzlicher Gruss an Meiningen. Aber das in D und nicht A. :zustimm:

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2485
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#589 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitragvon Tramaico » Sa 31. Dez 2016, 05:37

2016 liegt hinter uns hier in Suhl und wir schauen dem Neuen Jahr entgegen. Schon jetzt wird im Partner(v)forum avisiert, dass sich nicht auf die faule Haut gelegt werden kann:

Der Atoller hat geschrieben:Anyway, wir werden hier weiterhin darauf achten, dass solche Dinge zeitnah geloescht und der poster sanktioniert wird.


Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... 270#p76327

Na denn, schaunwamal. Auf weiterhin fruchtvolle Zusammenarbeit. :zustimm:

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3174
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#590 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitragvon thai.fun » Sa 31. Dez 2016, 05:57

Foren-Mod's sind sowas wie ehemalige fleißige Besucher von Disneyland-Parks, die es zu permanenten Teilzeit Wildtierbädigern in den Freizeitparks gebracht haben. ...
Rechts-drall Populismus, liefert den Stoff aus dem BĂĽrgerkriege entstehen.


Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3174
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#592 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitragvon thai.fun » Sa 31. Dez 2016, 09:36

Jow, dass waren noch TV Zeiten als das Blut der reißenden Tiger von Zebras halb farbig am Einäugigen Clerence Löwen im Röhren-Fernsehen vorbei spulten. Die Moderatoren selbst Girraffen vor der Kamera jagten um ins Bild zu kommen. Nichts da von anonym den Zuschauer zu sperren damit der kein Blut sehen muss. ...
Rechts-drall Populismus, liefert den Stoff aus dem BĂĽrgerkriege entstehen.

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2485
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#593 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitragvon Tramaico » Sa 14. Jan 2017, 13:41

Siehste Kurty, jetzt hast Du Dir ein blaues "geloescht" eingefangen. Wegen Unaufmerksamkeit.

Willi hat geschrieben:geloescht


Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.php?f=12&t=697

Zu Deiner Frage. Fabian wurde natuerlich nicht auf der Reeperbahn sondern in Fuckaya zur Frau gemacht. Sonst wuerde der Kreis sich doch nicht schliessen. :wai:

Benutzeravatar
Wellness
VIP-3
VIP-3
Beiträge: 877
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 12:39
Wohnort: Sie hatte einfach diese blöde Fratze satt.
Kontaktdaten:

#594 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitragvon Wellness » Sa 14. Jan 2017, 14:06

Tramaico » 14 Jan 2017, 13:41 hat geschrieben:Siehste Kurty, jetzt hast Du Dir ein blaues "geloescht" eingefangen. Wegen Unaufmerksamkeit.

Willi hat geschrieben:geloescht


Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.php?f=12&t=697

Zu Deiner Frage. Fabian wurde natuerlich nicht auf der Reeperbahn sondern in Fuckaya zur Frau gemacht. Sonst wuerde der Kreis sich doch nicht schliessen. :wai:

Ach Chakeline kann ich dazu nur sagen.
Hast aber Recht Ritschy. Auf der Reeperbahn schlieĂźt sich kein Kreis. Da ist Fuckaya natĂĽrlich die erste Adresse, speziell wenn der Baba schon vor Ort ist.
Zuletzt geändert von Wellness am Sa 14. Jan 2017, 14:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2485
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#595 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitragvon Tramaico » Sa 14. Jan 2017, 14:20

Yep, ist dort wohl so mit Anfang Zwanzig aufgeschlagen, als Babba damals ruebermachte.

Und hat dann die erste vom Fleck weg geheiratet, die es einen geblasen hat (copyright Ewald). Hansel eben. Aus der Hanselstadt Hamburg. :mrgreen:


Zurück zu „Stammtisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste