Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

hier kann man sich miteinander über veschiedenes unterhalten...
Antworten
Benutzeravatar
Wellness
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1118
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 12:39
Wohnort: Sie hatte einfach diese blöde Fratze satt.
Kontaktdaten:

#841 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Wellness » Mi 6. Dez 2017, 13:39

Tramaico » 26 Nov 2017, 11:20 hat geschrieben: Das Vorum lebt. Zwar nicht mehr dort, aber hier. :joint:
und wie :zustimm: Pummelinchen ist ja heute auch wieder etwas zickig, was :mrgreen:
Jetzt fordert er schon Butter am Karpfen :totlach:
Pummelchen hat geschrieben: Laber nicht, komm mal lieber mit einem Vergleichswert rüber. Butter beim Karpfen und so.
http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... 490#p96490



Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2722
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#842 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » Do 7. Dez 2017, 06:05

Wellness » 06 Dec 2017, 13:39 hat geschrieben:und wie :zustimm: Pummelinchen ist ja heute auch wieder etwas zickig, was :mrgreen:
Jetzt fordert er schon Butter am Karpfen :totlach:
Nun, dass liegt wohl daran, dass er vom Erscheinungsbild und Wesen eher Cyprinide als Salmonide ist. Da fehlen jetzt nur noch die Barteln.

Somit auch nicht verwunderlich, dass er damals im Walddoradoradorf Namenstanz-Verweigerer war. Mehr behaebig als sprunghaft, eben(d). :xmas2:

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2722
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#843 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » Do 7. Dez 2017, 06:12

Wellness » 06 Dec 2017, 13:32 hat geschrieben:Hoffentlich findet er, also der Winzig jetzt, etwas halt in seinem Heimatvorum BBG :whistler:
Sicherlich, denn er wird ja vom Nikolaus selbst gestuetzt, und der hat schliesslich Potential einem ganzen Dutzend Haenflingen Halt zu geben. Selbst wenn diese gelegentlich in XXXXL in Erscheinung treten. :whistler:

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2722
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#844 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » Sa 9. Dez 2017, 05:37

Der Fuselbaer sendet Gruesse zurueck nach Suhl. Wenn das mal keine uebergreifende (V)Forenherzlichkeit ist:
Fuselbaer hat geschrieben:
Tramaico hat geschrieben:
El Dottore hat geschrieben:Du findest das geil, andere nicht und viele Leser werden sich darüber ebenfalls ihre Gedanken machen.
Waitong, Grimm, Plaloma, Erich, Enrico, Kurty etc. etc. etc., nur dass ich einer zuviel war.

Mit vielen Gruessen von Deinen Opfern. Es war schon lange ueberfaellig. :wink:
Das sollen Opfer sein? Ich sehe die eher als Täter. Das sind doch alles Deppen, die mehrfach aus Foren rausgeflogen sind.

Gut, da gehören Neot, Tramaico, woody und phommel auch dazu. Aber alle auf einem höherem Level.
Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... ong#p96951

:jubel

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2722
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#845 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » Di 12. Dez 2017, 09:01

Diese vorweichnachtliche Zeit und das nahende Fest der Liebe ist Stress pur fuer so manchen. Beim Dottore liegen die Nerven sichtlich blank, weil es schliesslich ein perfektes Weichnachten mit 2.40 Meter Edeltannebaum werden soll, Gaensebraten und so, wie das bei normalen Menschen mit Familie ueblich ist.

Da ist Timing alles und latuerlich muss auch noch Teufelskram zur Strecke gebracht werden, ehe der perfekte Weichnachtsbaum in perfektem Glanze erstrahlt. Umringt von La Familia mit glaezenden Augen latuerlich, wie das bei normalen Menschen Usus ist:
Ill Dottore hat geschrieben:Nun gehe mir doch nicht mit dem Woody auf den Sack. Was habe ich mit dem am Hut?

Dein Privatleben geht mir so weit am Arsch vorbei wie nur was. Du bist hier eine Figur auf dem Spielfeld.

Da gibt es Arschlöcher wie Horst, Läufer wie Willi, Möchtegerndamen wie Hualan, Springer wie Chak, eine Horde Bauen und das ganze Drumherum.

Diese Vollspacken, die "ich habe verloren, du bist voll dolle fies, ich kenne den Vornamen deiner Frau, den Namen und den Arbeitgeber deiner Kinder, dein Einkommen und deine Mitarbeiter, deine Lustreisen und dein Konto", das ist das Pack, was mir auf die Eier geht. Eine miese und depperte und feige und neidische Unterschicht.

P.S.: Dazu auch noch sehr dumm, aber das nur am Rande.
Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... lli#p97271

Der Weichnachtsmann muss latuerlich draussen bleiben. Der ist Unterschicht, die Sau. Der macht vor Familie, Frau und Kindern nicht halt. Ausserdem traegt der seinen Sack auf den Ruecken. Perverser Rotarsch, vermutlich verdeckter Nazi. Das macht sonst niemand in Meiningen.

Oh, Du freeliche, oh Du selige, Gnaden bringende Weichnachtszeit! :xmas2:

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3456
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#846 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von thai.fun » Di 12. Dez 2017, 18:31

Tramaico » 12 Dec 2017, 09:01 hat geschrieben:
Der Weichnachtsmann muss latuerlich draussen bleiben.
Wo du recht hast, ... ich hab ihn von meiner Terrasse aus gesehen wie er an den Arsch friert ... :xmas1:

http://666kb.com/i/dp6nodngibddcooc0.jpg
Populismus ist die Pubertäts- Zeit der Demokratie.

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2722
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#847 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » Mi 20. Dez 2017, 12:17

Erstaunlich, Ill Dottore hat immer noch nicht begriffen, dass er schon laengst nur noch eine Kerbe im Revolverknauf ist:
Ill Dottore hat geschrieben:Ach herrje, Hörstinchen.

Wenn der Dienstleister hier seine Tage als "unsichtbar" auf der Lauer verbringt, dann ist ihm ja wieder mächtig etwas schief gelaufen.

Der sabbert heute wieder extrem vor Neid und Missgunst, wenn er 15 Jahre alte Artikel suchen muss.
Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... =10#p97756

:whistler:

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2722
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#848 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » Fr 22. Dez 2017, 12:54

"Magna Cum Laude" fuer diese Dissertation:
Ill Dottore hat geschrieben:Manche Deppen fressen wirklich alles, was man ihnen vorsetzt. Einfaches Gemüt, beschränkter Verstand, Realitätsverlust, viel Einbildung und das in Kombination mit dem www, schlimme Mischung.

Ach herrje, der unsichtbare Horst natürlich wie immer vorneweg :thumbs: .
Quelle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... 220#p97909

:xmas2:

Benutzeravatar
Tramaico
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2722
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 04:49
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

#849 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von Tramaico » Sa 23. Dez 2017, 06:26

Steter Tropfen hoehlt den Stein. Nicht mehr lange, bis die Traenen fliessen:
Ill Dottore hat geschrieben:Horst, du bist geistig krank.

So einfach ist das.

Und ja, das haben auch andere Personen erkannt.

Aber egal. Lasse mich und meine Familie einfach in Ruhe. Ich / wir können dir nicht helfen. Suche dir einen Arzt.
Qualle: http://www.babbelgosch.org/viewtopic.ph ... 230#p97923

Letztendlich steckte hinter dem vermeintlichen Rottweiler doch nur ein lediglich laut klaeffender Pudel. Somit auch hinter den hiesigen Nicks "Neot" und "Isaan". Auf der Butter ausgerutscht. :xmas2:

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3456
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#850 Re: Im BBG wird gefragt, hier wird geantwortet oder auch mal hinterfragt

Beitrag von thai.fun » Sa 23. Dez 2017, 14:02

Es gibt Sozial-Medien Mitglieder die nur ohne Glieder im Mider erträglich sein können.
So-was wie dieser @Neot @Isaan" nennt man in der Armee das Kompanie-Aschloch.
Aber eben, auch gewisse Foren müssen mal, durchs Arschloch furzen.

Welch ein Niveau. Die machen einfach nur noch krank ... So das musste mal raus ... :jubel
Populismus ist die Pubertäts- Zeit der Demokratie.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste