Farang-Sterben in LOS

hier kann man sich miteinander über veschiedenes unterhalten...
Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9654
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#21 Re: Farang-Sterben in LOS

Beitrag von berndgrimm » Sa 5. Mär 2016, 04:10

von thai.fun » Fr 4. Mär 2016, 19:59
Mein Bild über meine Zeit in Thailand ist rückwirkend aber sehr Positiv. Gerade wenn ich mich so in der EU dem Nahen Osten und sowieso fast überall so umschaue, sehr viel Horror. Die Deutschen verzweifeln ob Rechts und den Flüchtlingen, die USA spinnt je länger je mehr, Russland wird zum Welt Geschwür, Afrika wird von den Chinesen ausgesaugt, Thailand wir den Monarch verlieren und so das Gesicht, usw usw.
Genauso ist es trotz all meiner Kritik auch bei mir.
Wenn ich hier weggehe dann sicher nicht freiwillig sondern weil ich mich dazu
gezwungen sehe!
Und dies garnicht aufgrund der Verhaeltnisse hier sondern weil man mich durch
Entzug der Krankenversicherung in LUX dazu zwingt.
Ich bin nicht bereit nachdem ich 43 Jahre lang in die KV in D+LUX bezahlt habe
ohne krank zu werden , jetzt am Lebensende wo eine Krankheit eher moeglich ist
ohne KV da zu stehen oder 3000Euro fuer eine private KV zu loehnen die noch
nicht mal fuer Dentalbehandlungen (das einzige was ich habe) bezahlt.
Ich werde bei meinem naechsten Besuch sehen ob ich dagegen Rechtsmittel habe
und diese wahrnehmen.
Wenn nicht muss ich zurueck nach Europa!


..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9654
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#22 Re: Farang-Sterben in LOS

Beitrag von berndgrimm » Di 29. Mär 2016, 05:56

..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3451
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#23 Re: Farang-Sterben in LOS

Beitrag von thai.fun » Di 29. Mär 2016, 11:44

Bernd. Bleibt die Frage, sind die Stups-Arme kürzer als die Brüstung hoch...? :whistler:
Populismus ist die Pubertäts- Zeit der Demokratie.

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9654
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#24 Re: Farang-Sterben in LOS

Beitrag von berndgrimm » Di 29. Mär 2016, 11:55

thai.fun » 29 Mar 2016, 12:44 hat geschrieben:Bernd. Bleibt die Frage, sind die Stups-Arme kürzer als die Brüstung hoch...? :whistler:
Beide sind Opfer.
Und die wirklichen Täter gehen hier immer straffrei aus.
Egal wer regiert!
Wenn sich Thais in irgendetwas einig sind,
dann darin dass sie Unschuldig sind!
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste