Pattaya will sich selbst säubern!

Flugangebote, Hotels, Infos usw.
Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9082
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#71 Re: Pattaya will sich selbst säubern!

Beitragvon berndgrimm » Sa 7. Jan 2017, 03:06

thai.fun hat geschrieben:Grad noch schnell geknipst, nicht ohne Herzpochen. ...
Bild


Max, war dies wirklich Militär oder Polizei?
Wir segeln ja immer ab Loong Chat hinter dem Glasshouse Restaurant Richtung Marina.
Dort war in den zweieinhalb Jahren Militärdiktatur noch nie ein Uniformierter.
Allerdings gibt es dort auch keine Probleme mit den Schirmern weil es dort garkeine gibt.
Weiter vorn Richtung Pattaya gibt es die.
Bei uns gibt es nur ein paar Strandrestaurants aber die sind weit weg von der Wasserlinie.
Bei uns gibt es nur Probleme mit den vagabundierenden Jetski Verleihern
die mit ihren Maschinen immer den Schwimmbereich am Strand verpesten.
Da hat es auch in der Militärdiktatur keine Besserung gegeben!
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3136
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#72 Re: Pattaya will sich selbst säubern!

Beitragvon thai.fun » Sa 7. Jan 2017, 07:16

Ich weiss es nicht genau. Aber die Strandabschnitt- Betreiberinnen haben unentwegt von "Armee com, Armee com controll" gesprochen, während sie uns Farangs aufgescheucht haben. ...
Rechts-drall Populismus, liefert den Stoff aus dem BĂĽrgerkriege entstehen.

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3136
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#73 Re: Pattaya will sich selbst säubern!

Beitragvon thai.fun » Di 10. Jan 2017, 07:40

Mach ich, der gerade in Pattaya im Regen sitzt, mal hier etwas weiter. ...

Schrieb einer: "Mitleid hatte ich mit unserem Foren-Schreiber Max aka Thai_Fun, als ich auf dem Smartphone sah, dass unser Regengebiet nordwärts gezogen war und mittlerweile die Küste von Jomtien erreicht hat. Regen in Pattaya in dieser Jahreszeit, eigentlich ein Seltenheitswert..."


Schrieb ich im Regen zurĂĽck:
Dann sende ich doch gleich einige Impressionen von gestern und heute im Regen Pattaya. Viel schreiben kann ich nicht mit meinen alten Griffel auf dem Handy.

Aber erstens haben mir die Storrys von Gerry auch ĂĽber die Regenzeit hinweg geholfen und zweitens ist auch so immer etwas los. ...

[ img ]

[ img ]


Oder man wartet vergebens darauf, bis es diesen Elektriker mit Leiter an den Kabeln angelehnt im strömenden Regen da runterhaut. ...
[ img ]

[ img ]


Nichts was einen Thai "vom Hocker haut" wenn Kundschaft winkt ...
[ img ]

Und man/n hat Zeit fĂĽr Ausgiebige FrĂĽhstĂĽcke ...
[ img ]
Rechts-drall Populismus, liefert den Stoff aus dem BĂĽrgerkriege entstehen.


Zurück zu „Touristik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste