Beiträge werden nun alle 10 Sekunden automatisch gespeichert und 24 Stunden aufbewahrt.

Sonnenschutz

Flugangebote, Hotels, Infos usw.
Antworten
Benutzeravatar
Hotte
10%
10%
Beiträge: 22
Registriert: Di 19. Mär 2013, 16:27
Kontaktdaten:

#1 Sonnenschutz

Beitrag von Hotte » Mi 20. Mär 2013, 08:04

Viele haben in ihrem Gepäck u. a. ein eigenes Sonnenschutzmittel im Gepäck. Vergeßt es.
Das in den Tropen gekaufte ist immer besser. Die kennen sich mit diesen Dingen viel besser aus. Die Erfahrung macht es.

Auf Koh Samui haben die ein eigenes, spezielles Kokosnuss Oel, was sehr dünn aufgetragen nicht nur angenehm riecht, sondern sehr gut vor Sonnenstrahlen schützt.



Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#2 Re: Sonnenschutz

Beitrag von plaaloma » Mi 20. Mär 2013, 11:00

Hotte hat geschrieben:Viele haben in ihrem Gepäck u. a. ein eigenes Sonnenschutzmittel im Gepäck. Vergeßt es.
Das in den Tropen gekaufte ist immer besser. Die kennen sich mit diesen Dingen viel besser aus. Die Erfahrung macht es.

Auf Koh Samui haben die ein eigenes, spezielles Kokosnuss Oel, was sehr dünn aufgetragen nicht nur angenehm riecht, sondern sehr gut vor Sonnenstrahlen schützt.

:? :down:

Willst du uns testen? :?:

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#3 Re: Sonnenschutz

Beitrag von plaaloma » Mi 20. Mär 2013, 11:57

Hotte hat geschrieben:Viele haben in ihrem Gepäck u. a. ein eigenes Sonnenschutzmittel im Gepäck. Vergeßt es.
Das in den Tropen gekaufte ist immer besser. Die kennen sich mit diesen Dingen viel besser aus. Die Erfahrung macht es.

Auf Koh Samui haben die ein eigenes, spezielles Kokosnuss Oel, was sehr dünn aufgetragen nicht nur angenehm riecht, sondern sehr gut vor Sonnenstrahlen schützt.


Habe jetzt schon oefters gelesen, man kann solche "Wundermittel" kaufen, auch Wunder Versicherungen, bei den Wundermittel machen auch schon Sekten Werbung. Gibt aber auch viele Trittbrettfahrer, die es im eigenen Namen verkaufen und nur die Werbung der Sekte nutzen, die nennen sich oft "Lebenskuenstler". :roll:
Zuletzt geändert von plaaloma am Mi 20. Mär 2013, 12:00, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Salino
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4944
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 10:24
Wohnort: ossi_e Weimar, da helfen keine Pillen
Kontaktdaten:

#4 Re: Sonnenschutz

Beitrag von Salino » Mi 20. Mär 2013, 11:59

Hotte hat geschrieben:Das in den Tropen gekaufte ist immer besser.
und die beziehen es aus europa. oder werden mit europäischer lizens hergestellt.
© by Salino

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12756
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#5 Re: Sonnenschutz

Beitrag von bukeo » Mi 20. Mär 2013, 12:12

Salino hat geschrieben:
Hotte hat geschrieben:Das in den Tropen gekaufte ist immer besser.
und die beziehen es aus europa. oder werden mit europäischer lizens hergestellt.


nein, er meint wohl das lokale, recht berühmte Rasta Kokosnussöl. Ist auf der Insel recht bekannt und wird wohl auch dort hergestellt.
Hab es mal versucht, riecht echt recht gut und schützt die Haut - wie lange und mit welchem Faktor weiss ich nicht. Man sollte ev. als käsiger Tourist erstmal
einen hohen Sonnenschutzfaktor verwenden und danach, wenn man eine leichte Bräune hat - auf dieses Öl umsteigen.

[ img ]
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#6 Re: Sonnenschutz

Beitrag von plaaloma » Mi 20. Mär 2013, 12:30

bukeo hat geschrieben:
Salino hat geschrieben:
Hotte hat geschrieben:Das in den Tropen gekaufte ist immer besser.
und die beziehen es aus europa. oder werden mit europäischer lizens hergestellt.


nein, er meint wohl das lokale, recht berühmte Rasta Kokosnussöl. Ist auf der Insel recht bekannt und wird wohl auch dort hergestellt.
Hab es mal versucht, riecht echt recht gut und schützt die Haut - wie lange und mit welchem Faktor weiss ich nicht. Man sollte ev. als käsiger Tourist erstmal
einen hohen Sonnenschutzfaktor verwenden und danach, wenn man eine leichte Bräune hat - auf dieses Öl umsteigen.

[ img ]

:shock: Wat ist dat denn? Hilft das auch gegen eingewachsene Fussnaegel?
Ist das die Antwort auf ..."?NonnY"???

Naturoel kann man doch nicht als Sonnenschutz verkaufen.

Was kostet den so eine Flasche und wieviel ist drin?? :totlach:

Benutzeravatar
Salino
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4944
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 10:24
Wohnort: ossi_e Weimar, da helfen keine Pillen
Kontaktdaten:

#7 Re: Sonnenschutz

Beitrag von Salino » Mi 20. Mär 2013, 12:56

touristen sollten das verwenden deren anwendung sie auch lesen können. und wie bukeo schon erwähnte, anfangs ziemlich hohen sonnenschutzfaktor verwenden. der geruch ist nicht massgebend sondern der UVschutz.
© by Salino

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12756
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#8 Re: Sonnenschutz

Beitrag von bukeo » Mi 20. Mär 2013, 13:02

Salino hat geschrieben:touristen sollten das verwenden deren anwendung sie auch lesen können. und wie bukeo schon erwähnte, anfangs ziemlich hohen sonnenschutzfaktor verwenden. der geruch ist nicht massgebend sondern der UVschutz.


das Rasta-Öl ist schon in englisch beschriftet, wird ja für die Touristen erzeugt, Einheimische verwenden bei Hitze die auf der Insel wachsende Aloa Vera. Die schneiden die auf und
reiben sich mit der Flüssigkeit ein. Kühlt hervorragend, die Massage-Ladies am Strand haben mir das mal gezeigt. Wird aber nicht vorbeugend verwendet, sondern wenn es
brennt.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#9 Re: Sonnenschutz

Beitrag von plaaloma » Mi 20. Mär 2013, 13:37

bukeo hat geschrieben: Einheimische verwenden bei Hitze die auf der Insel wachsende Aloa Vera. Die schneiden die auf und
reiben sich mit der Flüssigkeit ein. Kühlt hervorragend, die Massage-Ladies am Strand haben mir das mal gezeigt. Wird aber nicht vorbeugend verwendet, sondern wenn es
brennt.

AV ist bei Verbrennungen super, ..aber auch sonst! :zustimm:
Ich mache da immer mal wieder eine Trinkkur (geschaelt in Mixer mit fruchtmilch , .. fertig) beseitigt auch unerkannte Entzuendungsherde, ...

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#10 Re: Sonnenschutz

Beitrag von plaaloma » Fr 5. Apr 2013, 14:38

Habe mir jetzt mit gutem Olivenoel eine Ohrentzuendung ausgeheilt! :zustimm:

Habe ich selbst erst vor wenigen Tagen gelernt. :wai:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste