China

Interessantes aus Burma, Laos, Kambodscha usw.
Antworten
Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#51 Re: China

Beitrag von plaaloma » Sa 10. Nov 2012, 14:58

Grumbling 'volunteers' in Beijing crackdown
Auch irgendwie .... schwer nervoes!


.... dafuer gibt es wenig richtig zufriedene :?



Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#52 Re: China

Beitrag von plaaloma » Do 15. Nov 2012, 06:24

Xi made leader of Communist Party
China's ruling Communist Party appointed Xi Jinping as general secretary ....
Xi, 59, also took over from Hu as chairman of the party's Central Military Commission on Thursday and was scheduled to succeed him as state president in March.

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#53 Re: China

Beitrag von plaaloma » Sa 17. Nov 2012, 08:26

The China of 2002 and the China of today are two very different Chinas," the diplomat said.

" In 2002 they did not have the will to assert themselves. Now they are talking about the code of conduct in our territory.
Unity under threat at summits
Analyse: Es wird viel gelächelt für die Kameras bei den "Asean and East Asia meetings", aber niemand wird bereit sein, bei den Territorialstreitigkeiten zum Südchinesischen Meer echte Kompromisse machen
Hatte sich Obama nicht auch fuer dieses Treffen angesagt?

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#54 Re: China

Beitrag von plaaloma » So 18. Nov 2012, 02:41

Surin calls for South China Sea hotline :roll: D a wird keiner zuruecktreten.

Das, um das es tatsaechlich geht, ist fluessig/gasfoermig. Das kann man doch leicht aufteilen.

Eine "XYZ-gesellschaft" beutet alles aus und die Rohstoffe werden nach einem noch festzulegendem Schluessel verteilt oder verkauft.

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#55 Re: China

Beitrag von plaaloma » Di 20. Nov 2012, 04:32

Obama set to dive into South China Sea turmoil

Despite the tensions, leaders were expected to make progress on important economic issues on Tuesday.

Asean nations are set to officially launch negotiations for an enormous free trade pact with China, Japan, India, South Korea, Australia and New Zealand.

Trade ministers from China, Japan and South Korea are also likely to hold talks aimed at kick-starting three-way free trade negotiations.
Das hoert sich doch gar nicht so schlecht an. :-|

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#56 Re: China

Beitrag von plaaloma » Di 20. Nov 2012, 23:01

Obama calls for calm on South China Sea
... langsam scheint die Vernunft Einzug zu halten.

... wird aber schon noch ein langer Weg sein, bis die Details ausgehandelt sind.
Vielleicht koennte man das "Ding" schon mal mit "Mindests-Quoten" starten. :whistler:

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#57 Re: China

Beitrag von plaaloma » Mi 21. Nov 2012, 09:20

China to invest more in Thailand
So richtig neu ist das eigentlich nicht. :? :?:
The government would like to invite China to invest in Thailand's highspeed train network project
Wollen sie das Land kaufen, wo die Schienen drauf verlegt werden :?:
Meanwhile, Thailand is interested in investing in rubber and the automotive industry in China, she said.
:shock: was genau bedeutet das :?: gibt es einen Parlamentsbeschluss :?:
Premier Minister Wen said China and Thailand will become economic partners in many important projects, such as mass transportation, irrigation, agriculture and economic cooperation along the Mekong River.
Das mit dem Mekong River muss ich mir auf der Karte anschauen :?: :?
China will continue to promote Chinese language learning in Thailand, he added.
Das ist praktisch, dann muessen nicht extra thailaendische Etiketten und Preisschilder gedruckt werden. Trifft sich auch insofern gut weil chinesisch auch eine Sterbende Sprache ist -Es gibt einige Sprachen und Dialekte, auch eine mit Thai verwandte Sprache wird gesprochen-.

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#58 Re: China

Beitrag von plaaloma » Mi 21. Nov 2012, 13:21

Fortsetzung/Ergaenzung (s.o.)

Thailand, China sign four MoUs
Thailand and China on Wednesday signed four memorandums of agreement on bilateral cooperation, extradition of criminals, education and the rice trade.
China hat in meinen Augen ein sehr schlechtes Bildungssystem, ... wie kann man da Bildung "einkaufen"??? (siehe auch "Schule Thailand")

"bilateral cooperation" mit der USA wurden mit der Begruendung verschoben, das beduerfe der Zustimmung des Parlaments. Also kann man davon ausgehen, die Opposition hat ueber diese Vertraege mitberaten!??
Somit duerfte man wohl ausschliessen, dass das Land der Bahnstrecke chinesisches Eigentum oder gar Hoheitsgebiet gibt!
Das haette natuerlich den Vorteil, der Norden waere fuer sich und der Isaan auch und beide vom Rest Thailand abgetrennt. :totlach:

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#59 Re: China

Beitrag von plaaloma » Mi 21. Nov 2012, 14:00

plaaloma hat geschrieben:Fortsetzung/Ergaenzung (s.o.)

Das haette natuerlich den Vorteil, der Norden waere fuer sich und der Isaan auch und beide vom Rest Thailand abgetrennt. :totlach:
...was fuer eine Uebergangszeit von 5 Jahren vielleicht gar nicht so schlecht waere, ... meist erkennt man erst einen Wert, wenn etwas nicht mehr da ist. :sauer:

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14024
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#60 Re: China

Beitrag von plaaloma » Do 22. Nov 2012, 01:56

Bahnstrecke
Beijing eyes train deal
The 420km project will use a standard-gauge track of 1.435 metres and require the construction of 76 tunnels and 154 bridges.
Da In Thailand die Meterspur genutzt wird kann die Bahn dieses Schienennetz nicht nutzen.

In Laos hatte China gefordert, das Land der Bahnstrecke zu bekommen. In TH hoert man nichts davon.

Die Umruestung der Personenbefoerderung kann nur ueber weitere Schulden laufen. In dem Bereich wird nicht mit offenen Karten gespielt.
Die Strecke ist nur zum Materialtransport gedacht: Made in China nach Dawei und SOA und Oel umgekehrt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast