Indonesien!

Interessantes aus Burma, Laos, Kambodscha usw.
Benutzeravatar
Somrak
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1459
Registriert: Do 21. Apr 2011, 11:09
Kontaktdaten:

#11 Re: Indonesien!

Beitragvon Somrak » Do 30. Apr 2015, 13:19

Wohl der Grund zum Rausschmiss bei N.de:
Am den DurchgedehtenM.

[quote}
Weisst Du irgend etwas zum Thema? NEIN !

Ja, es geht nur um Beitraege; aber wer Todesstrafen gegen Leute
befuerwortet die noch niemandem etwas gemacht haben muessen bloed sein.
Lasst uns mal Moskau zusammenbomben, vielleicht treffen wir ja ... ???

Ich hoffe, Du drinkst ab und zu ein Bier!? Ich nicht. Dann bin ich dafuer,
dass Bierdrinker sofort auf die Insel kommen und erschossen werden.
Ist in Saudiarbien schon passiert! .......

Willst Du etwa dahin?? [/QUOTE]

PS So an nichts interessiert, dass Du noch nie Drogen genommen hast? [/QUOTE]
][/quote]
http://www.nachdenkseiten.de/?p=24085
Hasta la victoria siempre

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12652
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#12 Re: Indonesien!

Beitragvon bukeo » Do 30. Apr 2015, 13:56

Somrak hat geschrieben:
Ja, es geht nur um Beitraege; aber wer Todesstrafen gegen Leute
befuerwortet die noch niemandem etwas gemacht haben muessen bloed sein.
Lasst uns mal Moskau zusammenbomben, vielleicht treffen wir ja ... ???



normalerweise sollte die Todesstrafe Vergangenheit sein. Jedoch bin ich dafĂĽr, sie wieder einzufĂĽhren, um z.B. Moslems, die Kindern, Frauen usw. den Kopf abschneiden
oder lebendig eingraben, wie es bei den Jesiden im Irak geschehen ist - ins Nirwana zu schicken. Hätte also bei diesen Delikten kein Problem mit der Todesstrafe.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
Somrak
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1459
Registriert: Do 21. Apr 2011, 11:09
Kontaktdaten:

#13 Re: Indonesien!

Beitragvon Somrak » Do 30. Apr 2015, 14:07

@ Thai.fun: Ja so habe ich es gemeint; aber es geht darum, dass ein Volk nicht mehr
von unmoralischen Selbstdarstellern beherrscht werden kann, weil man wie hier in TH, die
Leute absichtlich dumm laessst.

Aber darf er so allein da stehen bleiben, bei alle den Todesstrafen die auf Erden noch Täglich stattfinden!? Das in Indonesien ist einfach eine Politische Machtdemonstration :urg: :urg: an der auch andere Länder mitschuldig sind.


Weiss ich, trotzdem wuerde ich mir wuenschen, das Australien wenigstens die Regierungsgebaeude in Indomordesien zusammenlegt und nach genuegend
Vorwarnung das Gleiche mit deren Feriengebieten machen wuerde. .... ich waere sogar breit den Moerden pers. die Haende abzuhacken. Den Saudis, den Chinesen, den Russen, den us-staatsfuehreren, TH u,s,w,
usw. . Fuer dieses Ziel wuerde ich gerne noch viele Jahre laenger am Leben bleiben.
http://www.nachdenkseiten.de/?p=24085
Hasta la victoria siempre

Benutzeravatar
Somrak
VIP-4
VIP-4
Beiträge: 1459
Registriert: Do 21. Apr 2011, 11:09
Kontaktdaten:

#14 Re: Indonesien!

Beitragvon Somrak » Do 30. Apr 2015, 14:13

normalerweise sollte die Todesstrafe Vergangenheit sein. Jedoch bin ich dafĂĽr, sie wieder einzufĂĽhren, um z.B. Moslems, die Kindern, Frauen usw. den Kopf abschneiden
oder lebendig eingraben, wie es bei den Jesiden im Irak geschehen ist - ins Nirwana zu schicken. Hätte also bei diesen Delikten kein Problem mit der Todesstrafe.

Vielleicht ueberlegst Du Dir das noch einmal etwas besser!? :bloed:

Die an den Morden in Indonesien beteiligten sollten gejagt und zur Strecke gebracht werden. Und jeder
der man die Moeglichkeit haette das Schwein zu beseitigen, sollte das auch tun. :zustimm:

Das Gleiche muss mit allen an Hinrichtungen beteiligten geschehen. Das sind wirkliche Moerder!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
http://www.nachdenkseiten.de/?p=24085
Hasta la victoria siempre

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12652
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#15 Re: Indonesien!

Beitragvon bukeo » Do 30. Apr 2015, 14:32

Somrak hat geschrieben:
Die an den Morden in Indonesien beteiligten sollten gejagt und zur Strecke gebracht werden. Und jeder
der man die Moeglichkeit haette das Schwein zu beseitigen, sollte das auch tun. :zustimm:


für Drogendelikte bin ich auf jeden Fall gegen die Todesstrafe, nicht für Kindermörder/Kindrschänder, wenn die Tat 100% bewiesen ist.

Das Gleiche muss mit allen an Hinrichtungen beteiligten geschehen. Das sind wirkliche Moerder!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


da denke ich anders. Diejenigen, die z.B. den jord. Piloten öffentlich, lebendig verbrannt haben - hätten die Todesstrafe verdient. Oder die Boko Harum, die kleine Schulmädchen abschlachten, ebenso.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3173
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#16 Re: Indonesien!

Beitragvon thai.fun » Do 30. Apr 2015, 17:20

Die Vergangenheit hat doch klar gezeigt, dass die Todesstrafe nirgends und nicht präventiv wirkt. Also ist sie nur von Staates wegen um Macht zu zeigen, um Politik zu machen und bei langen- Strafen Geld zu sparen. Ein zurück zu den Neandertalern. Aug um Aug... Zahn um Zahn...

... Ob Todestrafe bei Drogendealer, Kinderschänder oder anderen Einzel-Straftätern, es fehlt das Verhältnis zu den Massenmördern bei Kriegen, Wirtschaftskriminalität, Menschheits Verbrechen, Diktaturen und anderen durch Grossmuftis umgekommenen Toten. Die kommen alle irgendwie an Todestrafen vorbei... :aerger:
Rechts-drall Populismus, liefert den Stoff aus dem BĂĽrgerkriege entstehen.

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9160
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#17 Re: Indonesien!

Beitragvon berndgrimm » Fr 1. Mai 2015, 15:15

[ img ]
Na ja, auch wenn es in Thailand keine Todesstrafe mehr gibt,
so hat dieses Land keinen Grund sich hinsichtlich der Rechtssprechung
ueber Indonesien zu stellen!
Von den vielen Farang Morden garnicht zu reden!
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

1.April
33%
33%
Beiträge: 38
Registriert: Do 2. Apr 2015, 05:54
Kontaktdaten:

#18 Re: Indonesien!

Beitragvon 1.April » Do 14. Mai 2015, 10:56

... Ob Todestrafe bei Drogendealer, Kinderschänder oder anderen Einzel-Straftätern, es fehlt das Verhältnis zu den Massenmördern bei Kriegen, Wirtschaftskriminalität, Menschheits Verbrechen, Diktaturen und anderen durch Grossmuftis umgekommenen Toten. Die kommen alle irgendwie an Todestrafen vorbei... :aerger:


Gut gesagt.
Man kann sich darueber streiten, ob die Todesstrafe fuer das wirklich Boese ev. angebracht ist; aber auch dann nur sehr selektiv angewendet.

Sicher nicht fuer kranke Leute!!!!!
Und Bukeo, dazu gehoeren ganz sicher mal Drogenkranke und auch Pedophiele. Auch die sind keine
schlechten Menschen, sie sind nur so wie wir heute die Moral auslegen, schlecht!! Und Moral ist nicht die beste Methode gut und schlecht
zu erkennen.
Wenn der Staat mordet, ist das eines der schlimmsten Verbrechen die es gibt und jeder Beteiligte soll in die Hoelle kommen.
Wenn es geht - Somrak :-)

Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12652
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#19 Re: Indonesien!

Beitragvon bukeo » Do 14. Mai 2015, 11:15

1.April hat geschrieben:Und Bukeo, dazu gehoeren ganz sicher mal Drogenkranke und auch Pedophiele. Auch die sind keine
schlechten Menschen,


naja, ich kann mich da noch an den Fall eines 18 Monate alten Mädchens erinnern, der der Vater die Vagina mit der Rasierklinge etwas aufgeschnitten hatte, damit er reinkommt und die Mutter hat das dann auf Video aufgenommen. War Nähe Augsburg.

Ob man die beiden dann als "nicht unbedingt" schlechte Menschen beschreiben kann, wage ich zu bezweifeln. Vater hat dann wohl 12 Jahre bekommen, die Mutter um die 7 Jahre. Nach 3 Jahren ist die wieder raus und bekommt das nächste Kind. Dann wäre ev. noch Zwangssterilisation zu überlegen.
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

1.April
33%
33%
Beiträge: 38
Registriert: Do 2. Apr 2015, 05:54
Kontaktdaten:

#20 Re: Indonesien!

Beitragvon 1.April » Do 14. Mai 2015, 12:03

Sorry Bukeo, obwohl ich die Geschichte nicht glauben kann, gehoerte so jemand
in ein Klinik und nicht an die Wand.
Und da wird er wohl auch gelandet sein und auch heute noch sitzen.

Hier gibt es Leute, die jede Hinrichtung haette verhindern koennen! Was machst Du
mit solchen "Menschen"? Haengen an der Wand in Eurem Haus?

Da ist der Moench "luang pho parisitto", habe ihm noch viele Jahre mit
Alptraeumen angewuenscht, der gesagt hat: "Leute die mit Drogen zu tun haben, kann
man wie Moskitos behandeln!" (Ein Moench Luang pho parisitto .heul: auch ganz oben sehr beliebt,
wie der UFO-Abzocker)

Bukeo meinst DU nicht, dass dem ein Ende gemacht werden muss?
Wenn es geht - Somrak :-)


Zurück zu „Thailands Nachbarländer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste