√úbersetzungsb√ľro/Heirats-Service

Alles rund um die thailändische Sprache
Benutzeravatar
bukeo
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 12755
Registriert: So 6. Jun 2010, 04:46
Kontaktdaten:

#1 √úbersetzungsb√ľro/Heirats-Service

Beitragvon bukeo » Fr 11. M√§r 2011, 16:29

Heiratswillige aus √Ėsterreich k√∂nnen bei uns auch ohne EFZ heiraten, sofern sie folgende Unterlagen mitbringen:

Der Verlobte:

Geburtsurkunde
Meldebescheinigung o.ö, mit Angabe des Familienstandes
Reisepass
ev. Scheidungsurteil


Die Verlobte (Thai):

ID-Karte
blaues Hausbuch
Ledigkeitsbescheinigung ihres Heimat Amphoes
ev. Scheidungsurteil
ev. Namensänderungsurkunden

Alles andere, wie Übersetzungen (beglaubigt und von der Deutschen Botschaft anerkannt) können wir erledigen.

Wenn Sie mehr wissen wollen, schreiben Sie uns.

SUPRA Translation and Legal Office
http://www.thai-office.at
Besuche auch unseren Blog: http://www.schoenes-thailand.at und unter Twitter auf @schoenesthailan

Zur√ľck zu ‚ÄěThai sprechen & verstehen‚Äú

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast