Learn Thai Language Lesson

Alles rund um die thailändische Sprache
Benutzeravatar
TrangPeter
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 106
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 05:36
Kontaktdaten:

#1 Learn Thai Language Lesson

Beitragvon TrangPeter » Mo 13. Dez 2010, 06:51

[youtube]mJNrs4z_Pn0[/youtube]

[youtube]gjXoGrrKZXc[/youtube]

[youtube]UQ5lFpQHm7k[/youtube]

gogaai
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 194
Registriert: Do 13. Jan 2011, 13:48
Kontaktdaten:

#2 Re: Learn Thai Language Lesson

Beitragvon gogaai » Mo 16. Jul 2012, 21:53

Warum gehts nach 3 Podcasts hier nicht weiter und

da hat es jene Fallen drin

ich wird in der weiblichen Form dschan (höflicher didschan) ดิฉัน geboten, das männliche ich wäre phom (ผม)

Bitte nicht die aus dem amerikanischen kommende
Lautdarstellung benutzen . da kann ein Reinfall drohen

wie bei khoo (ขอ) das als khaw geschrieben wird.

Es ist so eine Sache mit thailändisch lernen besonders mit den Lehrangeboten
da verwendet jeder Autor eine ander Darstellungsart für die Lautschrift.

Die faulen Deutschsprachigen nehmen dann einfach die aus dem amerikanischen kommende
Lautdarstellung wie Beispielsweise chan dschan

Das königliche Sprachinstitut schreibt vor, dass für alle dsch, tsch, Laute das ch verwendet
wird aber auch die Thais halten sich nicht dran. Beispiel: Jomtien Dschomtien gesprochen. Jomtien ist der südliche Ortsteil von Pattayaa

Absolut schlimm wird's dann bei langen Vokalen wie dem öö da schreiben die
us-anglifizierten "ur" also ampur wir würden sagen amphöö (อำเภอ) das heisst Bezirk

gruss an die Sprachbeflissenen von gogaai

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14077
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#3 Re: Learn Thai Language Lesson

Beitragvon plaaloma » Di 14. Aug 2012, 01:32

gogaai hat geschrieben:Warum gehts nach 3 Podcasts hier nicht weiter und

da hat es jene Fallen drin

ich wird in der weiblichen Form dschan (höflicher didschan) ดิฉัน geboten, das männliche ich wäre phom (ผม)

Bitte nicht die aus dem amerikanischen kommende
Lautdarstellung benutzen . da kann ein Reinfall drohen

wie bei khoo (ขอ) das als khaw geschrieben wird.

Es ist so eine Sache mit thailändisch lernen besonders mit den Lehrangeboten
da verwendet jeder Autor eine ander Darstellungsart für die Lautschrift.

Die faulen Deutschsprachigen nehmen dann einfach die aus dem amerikanischen kommende
Lautdarstellung wie Beispielsweise chan dschan

Das königliche Sprachinstitut schreibt vor, dass für alle dsch, tsch, Laute das ch verwendet
wird aber auch die Thais halten sich nicht dran. Beispiel: Jomtien Dschomtien gesprochen. Jomtien ist der südliche Ortsteil von Pattayaa

Absolut schlimm wird's dann bei langen Vokalen wie dem öö da schreiben die
us-anglifizierten "ur" also ampur wir würden sagen amphöö (อำเภอ) das heisst Bezirk

gruss an die Sprachbeflissenen von gogaai


Begruesse das sehr! An den Strassenschildern Ranong/Phuket/Surath/Chumporn sieht man genau welches Farang-Land geholfen hat. :-P

http://www.royin.go.th/en/home/index.php
http://rirs3.royin.go.th/mir fehlen nur die dictionary Seiten mit Farang-schrift!?


Zurück zu „Thai sprechen & verstehen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste