Sonstiges

fĂĽr Foto-und Reisegeschichten
Benutzeravatar
siamfan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2580
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 07:30
Wohnort: Frankfurt/Ban Na Doem
Kontaktdaten:

#1 Sonstiges

Beitragvon siamfan » Mo 6. Dez 2010, 16:27

[ img ]
Foto: Traditionelles Holzhaus in Thailand
Zuletzt geändert von siamfan am Sa 11. Dez 2010, 16:05, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin stets bemüht, Beiträge/ Antworten vollständig/ richtig einzustellen, muss aber jede rechtliche Haftung ausschließen! Jeder muss situationsbedingt fuer sich selbst entscheiden.

Benutzeravatar
siamfan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2580
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 07:30
Wohnort: Frankfurt/Ban Na Doem
Kontaktdaten:

#2 Re: Sonstiges

Beitragvon siamfan » Mo 6. Dez 2010, 16:28

Ich bin stets bemüht, Beiträge/ Antworten vollständig/ richtig einzustellen, muss aber jede rechtliche Haftung ausschließen! Jeder muss situationsbedingt fuer sich selbst entscheiden.

Benutzeravatar
siamfan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2580
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 07:30
Wohnort: Frankfurt/Ban Na Doem
Kontaktdaten:

#3 Re: Sonstiges

Beitragvon siamfan » Fr 10. Dez 2010, 06:04

[ img ]Foto: Traditionelles Holzhaus in Thailand
Zuletzt geändert von siamfan am Sa 11. Dez 2010, 16:06, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin stets bemüht, Beiträge/ Antworten vollständig/ richtig einzustellen, muss aber jede rechtliche Haftung ausschließen! Jeder muss situationsbedingt fuer sich selbst entscheiden.

Benutzeravatar
siamfan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2580
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 07:30
Wohnort: Frankfurt/Ban Na Doem
Kontaktdaten:

#4 Re: Sonstiges

Beitragvon siamfan » Fr 10. Dez 2010, 07:55

Foto: Frucht des "Kissenbaumes"
[ img ]
Damit wurden frueher die Kissen gestopft.

Ist aber auch gut als Zunder geeignet. :shock:
Zuletzt geändert von siamfan am Sa 11. Dez 2010, 16:07, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin stets bemüht, Beiträge/ Antworten vollständig/ richtig einzustellen, muss aber jede rechtliche Haftung ausschließen! Jeder muss situationsbedingt fuer sich selbst entscheiden.

Benutzeravatar
siamfan
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 2580
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 07:30
Wohnort: Frankfurt/Ban Na Doem
Kontaktdaten:

#5 Re: Sonstiges

Beitragvon siamfan » Fr 10. Dez 2010, 08:12

[ img ]
Foto: (schwieriger) Reisanbau in den Bergen des Suedens.
Ich bin stets bemüht, Beiträge/ Antworten vollständig/ richtig einzustellen, muss aber jede rechtliche Haftung ausschließen! Jeder muss situationsbedingt fuer sich selbst entscheiden.

Benutzeravatar
thai.fun
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 3190
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 16:17
Kontaktdaten:

#6 Mein Flughafen ZĂĽrich, ich mag ihn nicht mehr.

Beitragvon thai.fun » Mo 9. Mai 2016, 15:02

Mein Flughafen ZĂĽrich, ich mag ihn nicht mehr.

Ich kenne ja diesen Flughafen Zürich von Kindesbeinen an. Zum Beispiel vor 60 Jahren ging es 30m an die Piste ran, da wo die Flieger ihre Motoren warm laufen ließen hinter einem 80cm hohen Zaun. Wir Jungs stellten uns überall auf und wer dann an dem Ort stand bei dem den der warme Luftstrahl traf z. B. einer DC3, der gewann! Wir zogen Jacken von Papas an und stellten uns dann schräg mit ausgebreitetem Revers und Armen in den Windstrahl. Wir flogen! Dass waren noch herrliche Abgase damals. Und erst die gratis- Terrassen und jede Ecke die wir kannten. Die Homos die um die Toiletten herum-zogen, hatten an uns Jungs ihre Freude. Wir weniger. Fast überall, sogar zwischen den Passagieren durch, konnten wir mit unseren Fahrrädern herum schwirren. Das war unser Flughafen, sowieso weil wir nur 45min dahin zu dem Laufen hatten. Das war einmal. …

Heute muss man durch einen 3m hohen Zaun Flugzeuge knipsen, die in der Reparatur sind …

[ img ]


Nun vorgestern hat mich irgendein Gespinst gestochen. Ich mochte diesen Flughafen einfach nicht mehr. Ich wusste ja dass dieser Flughafen ein ewiges Flickwerk ist, aber oder darum dafür auch kaum etwas Pompöses schönes Architektonisch Künstlerisches.

Das einzige gelungene Architektonisch brauchbare ist beim Bus-Terminal oben …

[ img ]


Nichts, nur ein Bau an und auf dem anderen und Gewinnbringen Funktionell darauf und dran gepflastert. Auch der unterirdische- Bahnhof ist so-was von Lieb und Licht los. Ich mag diesen Flughafen nicht mehr. Dass ist nur noch ein Einkaufszentrum, in einem Ring von abertausenden arschteurem Parkings, grösser als der rest Flughafen, der mit 3 Fingern die zu den Pisten hin zeigt, grrr.

Und eine ewige Baustelle, seit ich den zwischenzeitlich mal "Unique" heiĂźenden Flughafen KLOTEN kenne. Von der Schande der Schweiz dem "Grundding der Swissair", der einmal besten Fluglinie der Welt mit Sitz hier rede ich jetzt, nicht mehr. Mache nur noch grrr.

Swiss heisst heut die neuer Airlines. Noch schlimmer, dass sie fĂĽr einen Bruchteil dessen was die Schweizer SteuerbĂĽrger fĂĽr den Aufbau dieser neuen Arines bezahlt haben, an Lufthansa verschachert wurde, grrr.

[ img ]


Dann kam noch dazu das ich beim auf die Terrasse gehen zuerst an 3 faul dasitzenden Polizisten 5.- Fr. Eintritt bezahlen musste. Grrr. 5m weiter total Kontrolle, mit allem drum und dran mitPips-Bogen etc. Wie an jedem Airport nach dem Einchecken. FĂĽr das brauchte es 6-7 Kantonspolizisten Grrr. Fast mehr als Zuschauer als gesamt auf der Terrasse waren? :no:

Das ganze Schleusen-System kostete sicher Millionen. Beim vorbeigehen unauffällig geknipst. Hätte mich hier ein Uniformierter daran gehindert, ich hätte dem meinen Gurt den ich noch anziehen musste um den …. Geschlagen!

[ img ]

Noch nicht das Ende der Fahnenstange. Weil es bei mir, fast nackig, unter dem Bogen immer noch Piepste, Zufalls Kontrolle, erschien doch noch ein Polizist mehr der mich mit einem Gerät an Händen und Kleidern abstaubte und so einen Drogentest machte, grrr. Negativ, murrte er mich an, weil er sah, ich war auf 150. Was kostet das alles, grrr. Dass haben wir den verdammten Terroristen zu verdanken. Dass fing mit Arafat an und wird nie mehr besser.

Spielen soll man auf dieser Terrase? Eine 4 Köpfige Familie müsste dafür 14 € hinblättern. Akso spielen die Alten …

[ img ]


Mein Kollege 40, Ausländer mit Rucksack wurde kaum beachtet. Ich wusste zum Glück, oder eben Pech, dass zurzeit auf der Welt einige Greise-Leute für den Drogenhandel eingespannt werden. Nur diesem Wissen verdankten meine ehemaligen Berufskollegen, dass ich nun 70jähriger echter- Schweizer nicht ganz ausrastete. "Mein Flughafen", kontrolliert mich unbescholtenen Bürger, grrr.

Ich versuchte mich dann mit etwas Köstlichem abzulenken. Aber der Preis über 10 € erinnert mich wieder an diesen teuren Einkaufschuppen.

[ img ]
Rechts-drall Populismus, liefert den Stoff aus dem BĂĽrgerkriege entstehen.


Zurück zu „Foto-und Reisegeschichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast