Faszination Fliegen - Teil 1

alles ĂĽber Internet, Technik, Elektronik, Alarmanlagen usw.
Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9526
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#1 Re: Faszination Fliegen

Beitragvon berndgrimm » Mi 20. Jul 2011, 13:31

Also gehört die Dir so wie die 737-400 dem Kronprinz?
Wo kann man die Beschlagnahmen.
Und was sagt die MFGZ dazu.

An nem Flug nach Hadyai bin ich weniger interessiert,
aber wenn der Vogel mal nach ZRH zurückgebracht wird wäre ich gern dabei.
Aber nicht im Container!
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9526
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#2 Re: Faszination Fliegen

Beitragvon berndgrimm » Mi 20. Jul 2011, 16:34

Phommel hat geschrieben:
Wenn Airlines verpflichtet wĂĽrden die Flugdatenhistorie jeweils beim einsteigen frei
lesbar anzubringen, wĂĽrde so mancher wohl wieder umdrehen.... :whistler:


Wen interessierts, Hauptsache gratis Alkohol.
Die PIA wird von den Fluggästen nicht wegen der angsteinflössenden Flieger gemieden,
sondern weils drin keinen Stoff gibt.
Die (alte) Aeroflot hatte da ĂĽberhaupt keine Probleme.
Ab 300g Moskovskaja flogen die Passagiere auch ohne Iljuschin weiter.
Und der Flugplan hat da sowieso keinen interessiert.
Am wenigsten die Piloten.
Merke: Es gibt kein schlechtes Flugwetter sondern nur eine unzureichende Bord Bar.
Zuletzt geändert von berndgrimm am Mi 20. Jul 2011, 17:00, insgesamt 1-mal geändert.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9526
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#3 Re: Faszination Fliegen

Beitragvon berndgrimm » Mi 20. Jul 2011, 16:57

Der letzte Satz war ĂĽbrigens mal der (inoffizielle) Slogan der Finnair.
Einer der besten Airlines bei schlechtem Wetter.
Und die sind auch immer mit relativ altem Gerät geflogen,
als sie noch keinen Euro hatten und bevor sie Bildungsweltmeister wurden.
Genau wie SAS,Icelandair,Air Canada und nicht zu vergessen Qantas,
die sicherste Airline der Welt.
Aber im Ernst, es gibt auch viele Airlines der sogenannten Dritten Welt
die auch mit ĂĽber 20Jahre alten Fliegern sicher fliegen.
Es kommt auf die Wartung an.
Mir fallen aus eigener Erfahrung dort sofort
LAN Chile,AVIANCA, VARIG,COPA,Ethiopian,TAAG Angola,Air Zimbabwe,
MEA,Air Algerie,RAM,Ariana ,Air India,Iran Air,Mexicana ein.
Die sind früher und teilweise noch jetzt mit Uralt Gerät unterwegs
und haben weniger Flugunfälle als z.B. Lufthansa oder Air France gehabt.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9526
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#4 Re: Faszination Fliegen

Beitragvon berndgrimm » Do 21. Jul 2011, 02:51

Phommel hat geschrieben:Diese Vergleiche hinken gewaltig......


Deshalb hab ichja extra geschrieben:
Wen interessierts, Hauptsache gratis Alkohol.


Man stirbt schliesslich nur einmal.

Ausserdem kann man z.B. einer Ariana, wo jeder Flug ein Abenteuer ist, schwerlich
vorwerfen dass sie nicht das Verkehrsaufkommen einer LH oder BA hat.
Und mit Gerät fliegt das selbst auf US Flugzeugschrottplätzen nichts mehr wert ist.
Und auf Flugplätzen landet die in zivilisierten Ländern noch nicht mal als Parkplätze zugelassen würden.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9526
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#5 Re: Faszination Fliegen

Beitragvon berndgrimm » Do 21. Jul 2011, 13:27

Kein Flieger grounded freiwillig.
Auch Takki nicht.
Er wird Engelsgleich auf sein Zählvolk herunterschweben.
Und Konfetti sind nicht nötig,
auf Bagkoks Strassen liegt soviel MĂĽll,
der wĂĽrde endlich einem guten Zweck zugefĂĽhrt.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14077
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#6 Re: Faszination Fliegen

Beitragvon plaaloma » Do 25. Aug 2011, 06:30

Faszination Fliegen

Die groesste "Schande" war, wieder im Flieger runter zu kommen.
:mrgreen:

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14077
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#7 Re: Faszination Fliegen

Beitragvon plaaloma » Do 25. Aug 2011, 17:13

Phommel hat geschrieben:
Nach dir, okay? :joint:

Um den Kick zu verstärken lassen wir die Schirme von einem besoffenen Thai falten..... :grin:


Eine Fallschirmspringergemeinschaft ist schon was , aus dem Rahmen fallendes! Jeder muss sich auf den anderen verlassen koennen, .... und das passt auch!
Mobber, Blender, ... werden sehr schnell "aussortiert".

Bei meinem ersten Schein hatten wir 5 Tage Zeit und haben wegen schlechten Wetter 4 Tage nur Schirme gepackt. Dann ging das Wetter auf und wir haben 8 Spruenge hintereinander durchgezogen. Da war keine Zeit mehr zum Packen, ... einfach ans Regal im Hangar, neuen Schirm geschnappt und schon ging es wieder hoch. Wir waren alle total fertig, aber das war eine meiner besten Erfahrungen in meinem Leben. Natuerlich auch (!) ein "geiler Kick"(nebenbei)!

Beim Springen haengt alles nur an einem kleinen Gummiring und an dem, der den Schirm gepackt hat.

Es gibt "natuerlich" vier(5) Kontrollen bis man sich in die Luefte stuerzt und die werden auch fast alle nachpruefbar im Schirmbuch festgehalten, aber es ist auch diese besondere Gemeinschaft, die die Sicherheit bringt.

In einem Forum/Internet kann man sich auf keinen verlassen!

Ansonsten, wie heisst den dieses geile Spiel?

Pass halt nur auf, wenn der Tramaico deine Rechtschreibung sieht (Fluglotzenknotenpunkts Tampere), das ist natuerlich der Flugkotzennotenpunkt Tram... aeh ... oder so. :totlach:

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14077
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#8 Re: Faszination Fliegen

Beitragvon plaaloma » Fr 26. Aug 2011, 01:21

Wenn man die Aussagen liest, war das eindeutig Selbstmord!


Aber, ... kennst du das:
http://www.emok.tv/videos/fallschirmspringen-streich.html

oder das
http://www.youtube.com/watch?v=AvZR3Tshq-Q

Hier ganz was anderes, aber auch einige gute "Ideen" dabei:
[youtube]M2hh54-ivEY[/youtube]
:joint: :totlach:

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14077
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#9 Re: Faszination Fliegen

Beitragvon plaaloma » Fr 14. Okt 2011, 04:26

Sind echt tolle Bilder!
Koenntest du beim naechsten mal von Phnom Penh den Mekhong hochfliegen? Mich interessiert, wie weit das Wasser schon in den Isaan zurueck gestaut wird. :-|

Benutzeravatar
plaaloma
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 14077
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:50
Kontaktdaten:

#10 Re: Faszination Fliegen

Beitragvon plaaloma » Fr 14. Okt 2011, 05:02

:totlach: :totlach:
Was kostet denn so eine Software?


Zurück zu „Technik-Board“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste