Alles geht kaputt, bin stinke sauer

alles ĂĽber Internet, Technik, Elektronik, Alarmanlagen usw.
Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9228
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#11 Re: Alles geht kaputt, bin stinke sauer

Beitragvon berndgrimm » Di 30. Sep 2014, 03:27

Salino hat geschrieben:Gestern abend näherte sich eine gewalltige gewitterfront. es schepperte, knallte, sturmböen und es kam regen in strömen.
folge, erst internert weg, dann strom weg.
strom war nach ca. 20 minuten wieder da. aber internet war die ganze nacht weg.


Ich habe in 30 Jahren hier noch nie Probleme mit Elektrogeräten wegen Spannungsschwankungen
gehabt.Viele Geräte stecken ungeschützt in der Steckdose. Nur bei Computern und Fernsehern
haben wir diese billigen DATA Steckerleisten mit den alten Sicherungen wie es sie frĂĽher
in Röhrenradios gab.Die brennen auch öfter durch.
Wir haben häufig Blitzeinschlag, dann flackert das Licht.Wenn der Strom ausfällt dann
höchstens 10-20 Minuten.Wir haben immer das Tiefkühlteil voll und mussten noch nie
ne Party wegen Auftauens veranstalten.
Das Internet ist manchmal länger weg wenn jemand verpennt den Server oder Router
neu zu starten.Letztes Songkran hatten wir so 48 Stunden lang kein Netz.
Ich schreibe dies gerade jetzt weil wir seit 6 Uhr ein grossflächiges Gewitter haben
mit häufigen Blitzeinschlägen.Der Strom war nie weg, aber das Internet für ein paar Minuten.
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/

Benutzeravatar
Salino
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 4973
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 10:24
Wohnort: ossi_e Weimar, da helfen keine Pillen
Kontaktdaten:

#12 Re: Alles geht kaputt, bin stinke sauer

Beitragvon Salino » Di 30. Sep 2014, 05:05

das ist ja alles schön und gut.
bei mir sind es mittlerweile vorsichtsmassnahmen um nicht noch einmal verlustig zu werden.
meine persönlichen hochwertigen und neuwertigen elektrogeräte habe ich mir fast alle aus deutschland mitgebracht.
nach dem verlust meines teuren notebooks und 2 elektronischen bilderrahmen bin ich vorsichtig geworden.

dem thaiabsicherungskrimskrams traue ich nicht bohne.

p.s.
warum hier jetzt so lange internetausfall war kann ich auch nicht sagen.
aber egal, war eh schlafenszeit.
© by Salino

Benutzeravatar
berndgrimm
VIP-5
VIP-5
Beiträge: 9228
Registriert: So 31. Okt 2010, 09:39
Kontaktdaten:

#13 Re: Alles geht kaputt, bin stinke sauer

Beitragvon berndgrimm » Di 30. Sep 2014, 12:23

Salino hat geschrieben:nach dem verlust meines teuren notebooks und 2 elektronischen bilderrahmen bin ich vorsichtig geworden.

Wieso gehen die Notebooks kaputt? Erst geht der Strom doch durch den Trafo und dann
in die Batterie! Gibts da keine Sicherungen?
..We finished democrazy for now!.......weiteres unter http://www.schoenes-thailand.at/


Zurück zu „Technik-Board“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste